Mobile-Menu

Glasfaserausbau durch 1&1 Versatel Flächendeckendes Gigabit-Internet für Düsseldorf

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Mehr als 4.000 Unternehmen in Gewerbegebieten und an Bürostandorten in Düsseldorf sollen den Zugang zu Highspeed-Internet erhalten. Für die notwendige Glasfaserverbindung sorgt 1&1 Versatel – und gibt interessierten Unternehmen hierfür sogar ein Ausbauversprechen.

Firmen zum Thema

1&1-Versatel-CEO Dr. Sören Trebst (links) und Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller besiegelten die Kooperation.
1&1-Versatel-CEO Dr. Sören Trebst (links) und Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller besiegelten die Kooperation.
(Bild: Sabine Grothues/1&1 Versatel)

In Kooperation mit der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt möchte 1&1 Versatel Düsseldorf auch außerhalb der bereits umfassend erschlossenen Innenstadt mit einem flächendeckenden Glasfasernetz versorgen. Im Zuge der Erschließung von zehn Gewerbegebieten und acht Bürostandorten sollen mehr als 4.000 Unternehmen den Zugang zu hochperformantem Internet erhalten. Konkret würden die Straßenzüge und Bereiche Am Trippelsberg, Am Wehrhahn, Bürocenter Nord, Friedrichstraße, Hamburger Straße, Kasernenstraße, Kölner Landstraße, Königsallee, Krefelder Straße, Lierenfeld, Pinienstraße, Prinzenpark, Professor-Oehler-Straße, Reisholzer Bahnstraße, Theodorstraße, Toulouser Allee, Vennhauser Straße und Wanheimer Straße ans Netz gebracht. Für diese Gebiete gibt 1&1 Versatel den interessierten Unternehmen ein Ausbauversprechen.

Glasfaser sei dank Datenraten von bis zu 100 GBit/s die einzige Übertragungstechnologie, die den steigenden Bandbreitenbedarf auch langfristig abdecken könne, so der Anbieter. Immer wichtiger, gerade für Cloudapplikationen, Videokonferenzen und andere Geschäftsanwendungen, werde zudem die symmetrische Anbindung – also die gleiche Geschwindigkeit im Up- und Download.

„Der Sprung ins Gigabit-Zeitalter kann nur mit einer leistungsfähigen Infrastruktur gelingen. Eine Glasfaseranbindung gewinnt daher für Unternehmen als Standortfaktor zunehmend an Bedeutung. Wir freuen uns, dass 1&1 Versatel Unternehmen in Düsseldorf nun dabei unterstützt, mit schnellem und stabilem Internet ihre Digitalisierung voranzutreiben“, sagt Dr. Stephan Keller, Oberbürgermeister der Stadt.

„Als Düsseldorfer Unternehmen schaffen wir in unserer Stadt jetzt die Voraussetzungen, damit ansässige Firmen die Potenziale der Digitalisierung voll ausschöpfen können. Damit tragen wir dazu bei, die Stadt als leistungsstarken Wirtschaftsstandort noch attraktiver zu machen“, ergänzt Dr. Sören Trebst, Vorsitzender der Geschäftsführung von 1&1 Versatel.

(ID:47539690)