Suchen

Firmware-Update für Next Generation Firewalls von Barracuda Firewall bietet VPN-Zugriff per iOS und Netflow-Unterstützung

| Redakteur: Stephan Augsten

Die Barracuda NG (Next Generation) Firewall wird mithilfe einer neuen Firmware-Version aufgewertet. Neben einer übersichtlicheren Management-Oberfläche bringt das Update neue Funktionen mit, darunter XAUTH-Authentifizierung für VPN-Zugriffe per iPhone und iPad.

Firma zum Thema

Die Baracuda NG Firewalls erhalten einige neue Funktionen.
Die Baracuda NG Firewalls erhalten einige neue Funktionen.

Dank einer Firmware-Aktualisierung auf Version 5.2.3 unterstützt die Barracuda NG Firewall ab sofort den XAUTH-Standard. Dieser wird beispielsweise von den IPsec-VPN-Clients genutzt wird, die von Haus aus ins mobile Apple-Betriebssystem iOS integriert sind. Damit ist es fortan möglich, mithilfe von iPhone oder iPad einen gesicherten VPN-Tunnel ins Firmennetz aufzubauen.

Auf dringenden Kundenwunsch hin hat Barracuda außerdem bei den Logging-Funktionen nachgearbeitet. Die neue Firmware beherrscht nun das IPFIX-Streaming (Internet Protocol Flow Information Support), damit Audit- und Proxy-Berichte an einen externen IPFIX- oder NetFlow-Kollektor übertragen werden können. Vor allem große Unternehmen und Managed-Service-Provider sollen vom verbesserten Netzwerk-Monitoring profitieren.

Da Barracuda neben den Hardware-Implementierungen auch virtuelle Firewall-Appliances ausliefert, wurde auch in diesem Bereich nachgebessert. Die neue Firmware unterstützt nun auch virtualisierte Implementierungen unter Citrix- und Open-Source-basierenden Xen-Hypervisoren.

Zu den Funktionserweiterungen der Firewall-Firmware 5.2.3 gehört außerdem ein NAC-Client, der ans Windows Action Center gekoppelt ist. Damit ist es möglich, benutzerdefinierte Zugriffsrichtlinien auch ohne speziellen Network Access Control (NAC) Server unter Windows 7 und Vista durchzusetzen.

Um die Erstinstallation einer Firewall zu vereinfachen, wurde außerdem die Administrationsoberfläche überarbeitet. Erfahrene Nutzer der Firewall dürften sich Barracuda zufolge aber auch weiterhin gut zurechtfinden. Eine detaillierte Auflistung der Firmware-Änderungen und Links zur Firewall-Dokumentation finden sich im Produktblog von Barracuda.

(ID:32541570)