Suchen

Netzwerk-Grundlagen – Windows Essential Server Solutions, Teil 7 Essential Business Server 2008 – System-Management mit System Center Essentials 2007

| Autor / Redakteur: Markus Widl / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Die im Essential Business Server 2008 integrierte System Center Essentials 2007 spielen eine wichtige Rolle bei der Systemverwaltung. IP-Insider wirft einen Blick auf die gebotenen

Firmen zum Thema

Der EBS ist speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen mittlerer Größe ausgerichtet
Der EBS ist speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen mittlerer Größe ausgerichtet
( Archiv: Vogel Business Media )

Die im Essential Business Server 2008 integrierte System Center Essentials 2007 spielen eine wichtige Rolle bei der Systemverwaltung. IP-Insider wirft einen Blick auf die gebotenen Funktionalitäten.

Die System Center Essentials 2007 (SCE) sind nicht nur im Essential Business Server 2008 (EBS) enthalten, sondern auch als System-Managementlösung-Einzelprodukt als für mittelständische Unternehmen erhältlich. Die System Center Essentials 2007 decken mit Funktionen zum Monitoring, der Software- und Updateverteilung, der Inventarisierung von Hard- und Software sowie der Berichtserstellung einige wesentliche Bereiche in der Systemverwaltung ab.

Bildergalerie

Für den EBS haben die System Center Essentials eine zentrale Bedeutung. Ein Großteil der Verwaltung des EBS-Serververbunds wird über SCE vorgenommen. Viele Informationen werden dabei direkt in der zentralen Administrationskonsole des EBS bereitgestellt. Von dort aus führen wiederum viele Befehle direkt in die Managementkonsole der SCE.

Die SCE selbst sind in EBS auf dem Verwaltungsserver installiert. Von dort aus kann auch direkt die SCE-Konsole geöffnet werden. Die System Center Essentials sind auch der Grund, warum die Hardwareressourcen des Verwaltungsservers nicht zu knapp bemessen sein sollten, denn die SCE stehen im ständigen Kontakt mit allen Clients und Servern.

weiter mit: Managementkonsole der System Center Essentials

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2020802)