Professionelle Netzwerküberwachung

Einrichtung einer Monitoringlösung

Bereitgestellt von: Paessler AG / Dipl. Ing. Dirk Paessler

Welche Fragen müssen Sie sich stellen, wenn Sie ein System zum Monitoring Ihres Netzwerks planen?

Die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens hängt direkt von der Funktionsfähigkeit seines Computer-Netzwerkes ab. Ein Ausfall oder hohe Fehlerraten führen zu wirtschaftlichem Schaden und können schnell den Betrieb beeinträchtigen und die Existenz des Unternehmens gefährden.

Es ist daher von überragender Wichtigkeit, die Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit des Firmennetzwerks permanent und automatisch zu überwachen. Nur so ist zu gewährleisten, dass sich keine Überkapazitäten aufbauen und Engpässe oder drohende Ausfälle frühzeitig bemerkt und behoben werden.

Dieses Whitepaper hilft Ihnen, diese Aufgabe richtig anzugehen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 16.12.07 | Paessler AG / Dipl. Ing. Dirk Paessler

Anbieter des Whitepapers

Paessler AG

Thurn-und-Taxis-Straße 14
90411 Nürnberg
Deutschland

Telefon: +49 (0)911 937750
Telefax: +49 (0)911 93775409