Management- und Switching-Plattformen für LAN-/WLAN-Konnektivität

Einheitliche Netzwerklösung soll BYOD-Initiativen fördern

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Die Switches der Serie HP 2920 unterstützen das Netzwerkprotokoll Openflow.
Die Switches der Serie HP 2920 unterstützen das Netzwerkprotokoll Openflow. (Bild: HP)

Die von HP auf seiner Global Partner Conference 2013 angekündigten Lösungen für die LAN-/WLAN-Integration sollen unterschiedliche Netzwerke vereinheitlichen, in einem sicheren System zusammenführen und somit BYOD-Initiativen erleichtern.

HPs Komplettangebot für die Unterstützung von BYOD-Projekten in Unternehmen umfasst einheitliche Management- und Switching-Plattformen, die gemeinsam ein einziges Netzwerk für drahtgebundene und drahtlose Konnektivität bilden. Die neuen Angebote sollen außerdem Partnern dabei helfen, die BYOD-Konzepte ihrer Kunden auf Grundlage der HP-Flexnetwork-Architektur besser umzusetzen. Laut HP lassen sich neue Funktionen für die Provisionierung und für das On-Boarding von mobilen Geräten über eine zentrale Konsole verwalten. Zudem würde die einheitliche Architektur automatisierte Security-Funktionen auf Grundlage der SDN-Technologie sowie Dienste für mobile Vernetzung bieten.

Vereinfachte BYOD-Verwaltung

HP zufolge sind Kunden mit den neuen BYOD-Lösungen in der Lage, Arbeitsabläufe zu vereinfachen und Kosten um bis zu 38 Prozent zu reduzieren. Die HP-Lösungen würden bis zu 50 Prozent weniger traditionelle Network Access Devices (NADs) – etwa separate Switches und Controller – als herkömmliche Netzwerklösungen benötigen. Der Unified/WLAN-Switch HP 830 könne bis zu 1.000 kabellose Geräte unterstützen.

Die Software HP Wi-Fi Clear Connect, die mit den WLAN-Lösungen von HP angeboten wird, hat die Aufgabe, Netzwerkausfälle zu verhindern und eine stetige Vernetzung des Nutzers zu ermöglichen. Die Managementplattform HP Intelligent Management Center (IMC) Smart Connect mit integrierten BYOD-Funktionen lässt sich per Plug & Play installieren.

Höhere Netzwerkleistung und -verfügbarkeit

Mit den neuen BYOD-Lösungen ist es laut HP möglich, die Netzwerkskalierbarkeit gegenüber herkömmlichen Infrastrukturen zu verdoppeln. Untersuchungen von Tolly Research hätten ergeben, dass Switches mit Openflow-Unterstützung vom Typ HP 2920 die Leistungsfähigkeit des Netzwerks um bis zu 100 Prozent und die Datentransfergeschwindigkeit um bis zu 45 Prozent steigern können. Bei hausinternen Tests seiner Unified-Wired-WLAN-Module HP 10500/7500 hat HP eine verbesserte Netzwerkverfügbarkeit und eine Kostenreduktion um bis zu 54 Prozent festgestellt.

Sichere Daten und Anwendungen

Die automatisierte Gefahrenerkennung in Echtzeit durch die SDN-Anwendung HP Sentinel Security sowie das On-Boarding von Geräten über den HP IMC User Access Manager sollen das Risiko für Daten und Anwendungen mindern. Der HP IMC User Access Manager identifiziert Nutzer, wendet Richtlinien an, sichert den Zugang zu privaten Endgeräten und überwacht den Netzwerkzustand.

Verfügbarkeit

Die Switches der Serie HP 2920 sowie IMC Smart Connect und IMC User Access Manager sollen noch im Februar weltweit erhältlich sein. Der Unified/WLAN-Switch HP 830, die Unified-Wired-WLAN-Module HP 10500/7500 und die Software HP Wi-Fi Clear Connect sind für den Mai angekündigt. Die Sentinel Security Application ist HP zufolge vorerst nur für ausgewählte Kunden im Rahmen eines Early-Access-Programms erhältlich.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 38297730 / Router und Switches)