RF-Trunk-Connector mit True-Split-Technologie

Einfache Aufrüstung von Kabelnetzen

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Für die Installation des RF-Trunk-Connectors ist laut Hersteller kein spezielles Werkzeug erforderlich.
Für die Installation des RF-Trunk-Connectors ist laut Hersteller kein spezielles Werkzeug erforderlich. (Bild: Corning)

Der mit True-Split-Technologie ausgestattete RF-Trunk-Connector von Corning soll Kabelnetzbetreibern die Aufrüstung ihrer Netze hin zum schnelleren Übertragungsstandard DOCSIS 3.1 (Data Over Cable Service Interface Specification) erleichtern.

Der RF-Trunk-Connector sei einfach und ohne spezielle Werkzeuge zu installieren. Dank des kompakten Designs seien die Anschlüsse im Verteiler mit wenig Aufwand zu erreichen. Durch den geringeren Platzbedarf im Verteilerschrank werde Raum für weitere Ausrüstung geschaffen und zugleich ein kompletter Austausch von Verteilerschränken vermieden. Laut Hersteller sorge das Dämpfungsverhalten des RF-Trunk-Connectors – der Verteiler und Abzweiger sei linear bis zu 1,8 GHz – für eine ausgezeichnete Signalqualität.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45359110 / Physical Layer & Messtechnik)