Studie Ponemon INSTITUTE - Bewertung, Strategien, Maßnahmen

Effizienz neuer Netzwerksicherheits-Technologien

Bereitgestellt von: Juniper Networks GmbH

Effizienz neuer Netzwerksicherheits-Technologien

Im Februar 2013 wurden weltweit 4.774 IT-Sicherheitsexperten zu dem Themen Next-Gen-Firewalls, reputationsgestützte IPS-Systeme und Web Application Firewalls befragt. Diese bewerteten darin neue Netzwerk- und Sicherheits-Strategien sowie Maßnahmen zur Minimierung von Sicherheitsrisiken in Unternehmens-Netzwerken.

Die 28-seitige Studie »Effizienz neuer Netzwerk-Sicherheitstechnologien«, die vom Ponemon Institute durchgeführt wurde, belegt darin anhand zahlreicher Grafiken und Diagramme, welche Sicherheits-Probleme IT-Experten am meisten unter den Nägeln brennen und wie sie diese zukünftig bekämpfen wollen.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.14 | Juniper Networks GmbH

Anbieter des Whitepapers

Juniper Networks GmbH

Oskar-Schlemmer-Str. 15
80807 München
Deutschland