Geräte, Anwendungen und Daten: Alles ist mobil

eBook "Enterprise Mobility & Mobile Networking" verfügbar

| Autor / Redakteur: Frank-Michael Schlede, Thomas Bär / Andreas Donner

Im eBook "Enterprise Mobility & Mobile Networking" diskutieren unsere Autoren Frank-Michael Schlede und Thomas Bär die wesentlichen Aspekte einer Mobilitäts-Kultur in Unternehmen.
Im eBook "Enterprise Mobility & Mobile Networking" diskutieren unsere Autoren Frank-Michael Schlede und Thomas Bär die wesentlichen Aspekte einer Mobilitäts-Kultur in Unternehmen. (Bild: © Natee Meepian - stock.adobe.com [Montage])

Mit der oft beschworenen Digitalisierung geht der Trend zur Nutzung mobiler Endgeräte – ganz gleich, ob es sich um Mobiltelefone, Tablets, Note- und/oder Chromebooks handelt – ungebremst voran. Das Business verlangt Mobilität, was IT-Verantwortliche wie Administratoren vor große Herausforderungen stellt.

Derzeit vollzieht sich, mal wieder, ein überaus spannender Wechsel in der Branche: Benutzer fordern eine technische Umstellung am Arbeitsplatz ein, die von der IT-Abteilung kaum im gewünschten Tempo bedient wird. Das Arbeiten von nur einem einzigen Platz aus ist, von einigen wenigen Branchen einmal abgesehen, kaum mehr zeitgemäß. In manchen Firmen stoßen die mobil-gewillten Mitarbeiter jedoch noch immer auf taube Ohren und finden im Repertoire nicht die gewünschten Systeme.

Denn, wenn sich der digitale Arbeitsplatz immer mehr verändert, dann braucht der Benutzer auch andere Zugangsgeräte. Tablets und Smartphones haben den klassischen Betriebssystemmarkt nachhaltig verändert. Diese Veränderung ist aber noch längst nicht abgeschlossen. Und macht den IT-Abteilungen zunehmend zu schaffen.

Doch, dass es ohne Mobility nicht mehr geht, wissen inzwischen die allermeisten Unternehmen. Und der Teufel steckt auch hier wie immer im Detail. Zeit für uns, dem Thema Enterprise Mobility und Mobile Networking erneut einen Themenschwerpunkt in Form eines eBooks zu widmen.

Auf 16 kompakten Seiten beleuchtet unser eBook "Enterprise Mobility & Mobile Networking" das aktuelle Marktgeschehen, erläutert die Termini und zeigt die Herausforderungen die bei diesem spannenden Thema gerade auch im Bereich der Sicherheit entstehen. Das Themenspektrum deckt dabei die folgenden Aspekte ab:

  • Von MDM, EMM, UEM und IoT: Wie können IT-Verantwortliche den mobilen Gerätepark und die mobilen Anwendungen und Daten im Griff behalten? Ein Überblick über die Situation in den deutschen Unternehmen und die verschiedenen Techniken, die helfen, diese Herausforderung zu bewältigen.
  • Die Evolution des Arbeitsplatzes: Die Ära des klassischen PC-Arbeitsplatzes ist vorbei, denn die IT-bezogene Bearbeitung von Aufgaben wird von Tag zu Tag mobiler Das stellt die IT-Verantwortlichen und ihre Teams vor neue Herausforderung. Der mobile Arbeitsplatz wird der Normalfall: der Weg zum Desktop as a Service.
  • Mobilität im 21. Jahrhundert: Die wichtigste Applikation unserer Tage ist der Browser. Entsprechend verändern sich Betriebssysteme und Plattformen.
  • Bedrohungen für das mobile Arbeiten: Sicherheit ist das ewige Thema der IT –das gilt im verstärkten Maße für mobile Endgeräte, Anwendungen und Inhalte. Ein Überblick über Sicherheit und Compliance im mobilen Umfeld mit einem wichtigen Abstecher zur DSGOV.

Registrierten Lesern von IP-Insider steht das eBook "Enterprise Mobility & Mobile Networking" ab sofort kostenfrei zum Download zur Verfügung. Eine Registrierung ist ebenfalls kostenfrei möglich und erlaubt auch den Zugriff auf alle bisher erschienenen und zukünftigen eBooks sowie auf alle anderen registrierungspflichtigen Inhalte unseres Portals.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45034115 / Mobile Collaboration)