Gerät für Umgebungen mit starkem WLAN-Traffic

Dualband-Access-Point für die Deckenmontage

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der Access-Point Zyxel NWA1123-NI ähnelt einem weißen Rauchmelder.
Der Access-Point Zyxel NWA1123-NI ähnelt einem weißen Rauchmelder. (Bild: Zyxel)

Der Access Point NWA1123-NI soll laut Hersteller Zyxel einer Vielzahl von Anwendern die Nutzung eines High-Performance-Wireless-Internetzugangs sowohl in weitläufigen Gebäuden als auch in geschlossenen Räumen ermöglichen.

Der Zyxel NWA1123-NI unterstützt den WLAN-Standard 802.11n und die Frequenzbänder 2,4 und 5 GHz. Der für den Einsatz in Hotels, Universitäten und Einkaufszentren vorgesehene Access Point mit innen liegenden Antennen liefert Zyxel zufolge eine Übertragungsleistung von bis zu 300 MBit/s. Die Reichweite würde durch die Deckenmontage um bis zu 50 Prozent vergrößert. Die Stromversorgung an der Decke erfolgt über PoE.

Die Funktionen TX Beamforming, LDPC (Low Density Parity Check) und MLD (Maximum Likelihood Demodulation) sollen die Verbindung stabil halten sowie Funklöcher und andere Übertragungshindernisse überwinden, beispielsweise könne TX Beamforming durch ständiges Optimieren der Signalphasen einen besseren Empfang und eine größere Abdeckung für Handheldgeräte wie Smartphones und Tablet-PCs ermöglichen.

Zyxel zufolge besteht der Access Point aus einem ungiftigen, umweltverträglichen Material, das ohne gefährliche Rauchemission verbrennt. Somit sei das Gerät für den Einsatz in öffentlichen Räumen und Hotels uneingeschränkt geeignet.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 36700560 / Equipment)