Suchen

Dray Tek Vigor 2960 Dual-WAN VPN-Gateway

| Redakteur: Peter Schmitz

Mit dem Vigor 2960 veröffentlicht DrayTek einen Dual-WAN-Router der mit hohem Datendurchsatz bis zu 200 parallel nutzbare VPN-Verbindungen ermöglicht.

Firma zum Thema

Der Dual-WAN-Router Viogor 2960 von Dray Tek bietet diverse Fallback- und Loadbalancing-Funktionen und unterstützt bis zu 200 parallele VPN-Sessions.
Der Dual-WAN-Router Viogor 2960 von Dray Tek bietet diverse Fallback- und Loadbalancing-Funktionen und unterstützt bis zu 200 parallele VPN-Sessions.

Beim Dray Tek Vigor 2960 können die zwei Gigabit-WAN-Schnittstellen sowohl für Load-Balancing als auch Fail-Over genutzt werden. Damit bietet das für KMU geeignete Gerät nicht nur einen ansehnlichen Datendurchsatz, sondern auch eine gute Absicherung gegen Internet-Ausfälle.

Zusätzlich kann eine der beiden USB-Schnittstellen genutzt werden, um mit einem 3G-USB-Modem eine weitere Internetverbindung herzustellen, wenn per Kabel keine Verbindung zum Internet möglich ist.

Mit den parallel nutzbaren 200 VPN-Tunnel können Unternehmen Zweigstellen, Home-Offices und Außendienstmitarbeiter per PPTP, L2TP oder IPSec anbinden. Zusätzliche Lizenzkosten fallen nicht an, denn den Smart VPN Client gibt es kostenfrei auf der DrayTek-Homepage zum Download.

Der DrayTek Vigor 2960 Dual-WAN-Router bietet außerdem eine SPI-Firewall, Quality of Service (QoS) für eine optimale Nutzung der vorhandenen Bandbreite, Content Security Management (CSM), einen optionalen Web Content Filter (WCF) und ein integriertes User Management.

Die Merkmale sind nach Angaben des Unternehmens besonders auf das gehobene Schutzbedürfnis in KMU-Szenarien ausgelegt. Sowohl die Ethernet-LAN- als auch die WAN-Schnittstelle verfügen über Gigabit-Ethernet für schnelle Datenübertragungen. Der empfohlene Verkaufspreis des Vigor 2960 liegt bei 554 Euro inkl. MwSt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 35984360)