Sortierung: Neueste | Meist gelesen
„Sign in with Apple“ kommt im Sommer

Apple erklärt Privatsphäre zu fundamentalem Menschenrecht

„Sign in with Apple“ kommt im Sommer

11.06.19 - „Sign in with Apple“ ist ein Login-Dienst, der mehr Privatsphäre als die vergleichbaren Lösungen von Facebook oder Google bieten soll. Während Dritte Daten so nicht mehr unbemerkt korrelieren können, wird Apple damit allerdings selbst zum zentralen Informationsumschlagplatz.

lesen
Ferienstimmung, Bugs und DSGVO

Monatsrückblick Mai 2019

Ferienstimmung, Bugs und DSGVO

03.06.19 - Cyberganoven machen nie Urlaub – und genau darum sollten Sie sich jetzt schon auf Pfingst- und Sommerferien vorbereiten. Unser Monatsrückblick für den Mai liefert in fünf Minuten die passenden Tipps für Hotelpool, DSGVO und sicher administrierte Windows-Systeme.

lesen
T-Labs und Fetch.AI planen M2M-Economy

Mixtur aus KI, Blockchain und gerichteten azyklischen Graphen

T-Labs und Fetch.AI planen M2M-Economy

03.06.19 - Die Telekom Innovation Laboratories und das Start-up Fetch.AI vertiefen ihre Zusammenarbeit. Ziel ist dabei eine nahtlose „Machine-to-Machine“-Wirtschaft, die autonome Agenten mit Ansätzen von Blockchain und gerichteten azyklischen Graphen kombiniert.

lesen
Kubernetes – die Wundertüte für Container

Kubernetes feiert 5. Geburtstag auf KubeCon + CloudNativeCon

Kubernetes – die Wundertüte für Container

29.05.19 - Die vom 20. bis 23. Mai in Barcelona ausgerichtete KubeCon + CloudNativeCon Europe 2019 war gleichsam eine Art Geburtstagsparty für die 2014 erschienene Container-Orchestrierungs-Lösung Kubernetes. 7.700 Besucher feierten eine geradezu wuchernde Plattform der Plattformen.

lesen
LTE-Offensive könnte 5G vorantreiben

Hintergründe zum aktuellen Mobilfunkausbau

LTE-Offensive könnte 5G vorantreiben

21.05.19 - Die drei deutschen Mobilfunkbetreiber strotzen dieser Tage nur vor so Tatendrang. Allein im laufenden Jahr sollen Tausende neuer Mobilfunkstandorte entstehen. Eine Größenordnung, die folgender Artikel in eine technische und politische Relation zu setzen versucht.

lesen
Intel bestätigt Sicherheitslücken in CPUs

Microarchitectural Data Sampling aka ZombieLoad, RIDL und Fallout

Intel bestätigt Sicherheitslücken in CPUs

17.05.19 - Intel bestätigt vier von Meltdown inspirierte Angriffsmöglichkeiten auf CPUs. Die haben größtenteils mittelschwere Security-Auswirkungen. Programmschnipsel und Microcode Updates sollen die als MDS, Zombieload, RIDL oder Fallout bezeichneten Probleme eindämmen.

lesen

Kommentare