Suchen

Cebit 2017 Die Cebit – kontroverse Eindrücke an Tag 2

| Autor / Redakteur: Sylvia Lösel / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Ein friedlich stilles Außengelände bei Kirschblüte und eine volle Halle 12 – die Cebit hat zwei Gesichter, wie die Bilderstrecke beweist.

Cebit-Gelände am Dienstag Morgen: es wird schon noch voll werden....
Cebit-Gelände am Dienstag Morgen: es wird schon noch voll werden....
(Bild: IT-BUSINESS)

Während man am Morgen des Cebit-Dienstags auf dem Außengelände in aller Ruhe die Kirschblüte bewundern kann, ist die Halle 12 auch dieses Jahr wieder ein Besuchermagnet.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 16 Bildern

Auf der Suche nach Messe-Highlights sind wir über ein Legoland-Spieleparadies gestolpert, haben tanzende Roboter bewundert und uns in die AWS-Wolke entführen lassen.

Natürlich dürfen auf einer Messe, auf der es unter anderem um Mobilität geht, auch Rennschlitten, Drohnen sowie Windrad-Antriebe nicht fehlen.

Lassen Sie sich inspirieren und folgen Sie uns in unserer Bildergalerie über das Messegelände.

Noch nicht genug? Hier geht's zu den Impressionen des ersten Tages.

(ID:44589496)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin