Performancemanagement in heterogenen Datenbankumgebungen

Die 5 Herausforderungen einer heterogenen Datenbankumgebung

Bereitgestellt von: Quest Software GmbH

Performancemanagement in heterogenen Datenbankumgebungen

Die 5 Herausforderungen einer heterogenen Datenbankumgebung

Neben klassischen Datenbanksystemen finden auch immer mehr Open Source- und NoSQL Lösungen den Weg in die Unternehmen. In diesem Vortrag wird gezeigt, wie DBAs diese Herausforderungen meistern können.

Die Überwachung der Datenbankperformance und der Verfügbarkeit war schon immer ein essentieller Bestandteil der täglichen Administration. In den letzten Jahren ist zu beobachten, dass sich neben den klassischen Systemen wie Oracle und SQL Server auch Open Source-Lösungen und NoSQL Datenbanken am Markt etablieren und an Bedeutung in der Unternehmensinfrastruktur gewinnen.

Sowohl die steigende Zahl von Datenbanken als auch die unterschiedlichen Architekturen in einem heterogenen Umfeld machen es unumgänglich, Performance- und Verfügbarkeitsmetriken zentral und einheitlich zu überwachen. Markus Schröder wird im Expertenvideo verschiedene Probleme und Lösungsansätze vorstellen, mit denen Sie die fünf größten Herausforderungen einer Datenbankumgebung meistern und ihr Leben erleichtern.


Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Ihre Teilnahme.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 05.10.17 | Quest Software GmbH

Veranstalter des Webinars

Quest Software GmbH

Im Mediapark 4 E
50670 Köln
Deutschland

Datum:
20.10.2017 10:00