IDC-Studie

Desktop & Client Computing in Deutschland 2013

Bereitgestellt von: CITRIX Systems GmbH

Desktop & Client Computing in Deutschland 2013

Viele Unternehmen stehen unter dem immensen Druck, Kosten zu senken und gleichzeitig die Produktivität zu steigern. Dies hat Auswirkungen auf die IT-Abteilung: Der CIO und sein Team sind aufgefordert, die operativen IT-Kosten deutlich zu senken und das ohne, dass Verfügbarkeit, Sicherheit und Compliance darunter leiden.

Um diese Herausforderungen näher zu untersuchen, hat IDC im Januar 2013 250 deutsche Unternehmen mit mindestens 100 Mitarbeitern befragt. Ziel der Umfrage war es herauszufinden, welchen Einfluss die Aspekte Mobilität, BYOD und IT-Sicherheit auf die aktuelle oder geplante Nutzung von Client Virtualisierung haben. Die Ergebnisse dieser Studie mit dem Titel »Virtualized Desktop & Client Computing in Deutschland 2013« sind ab sofort für Sie verfügbar. Neben den Umfrage-Ergebnissen erhalten Sie IDC-Empfehlungen für Unternehmen und eine Fallstudie der Noventa AG.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.10.13 | CITRIX Systems GmbH

Anbieter des Whitepapers

CITRIX Systems GmbH

Erika-Mann-Str. 67 -69
80636 München
Deutschland