Virtuelle Maschinen – reale Sicherheitsbedrohungen

Der Sicherheitsaspekt bei der Virtualisierung

Bereitgestellt von: NETGEAR Deutschland GmbH

Der Sicherheitsaspekt bei der Virtualisierung

Die Virtualisierung ermöglicht die Schaffung virtueller Netzwerk- und Rechenressourcen auf ein und derselben physischen Hardwareplattform.

Durch die Virtualisierung hat sich die IT-Technik tiefgreifend gewandelt. In virtualisierten Umgebungen können schnell und unkompliziert neue Server bereitgestellt werden, Hardwareressourcen werden optimal genutzt, und die Rechenausstattung kann besser an die tatsächlichen Bedürfnisse angepasst werden. Immer mehr Unternehmen stellen auf virtuelle Maschinen um. Dabei sind die speziellen Sicherheitsanforderungen virtueller Umgebungen zu beachten. Der erste Schritt besteht im Schutz vor gängigen Bedrohungen wie Malware, Spam, Hackerangriffen und unerwünschten Internet-Inhalten. Eine Gateway-Sicherheitslösung vereint robuste und wirkungsvolle Sicherheitsmechanismen in einem einzigen Gerät. Die Bereitstellung von Sicherheitstechnik auf der Gateway-Ebene wird dadurch stark vereinfacht.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 31.05.11 | NETGEAR Deutschland GmbH

Anbieter des Whitepapers

NETGEAR Deutschland GmbH

Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München
Deutschland