Mobile-Menu

21.03.2022

Mehr Automatisierung und Sicherheit bei Remote-Standorten: Cradlepoint und Extreme Networks weiten Fabric-Netzwerke über Wireless WAN aus

Integrierte Lösung ermöglicht einfache und flexible Bereitstellung von Netzwerken in hochgradig verteilten Umgebungen durch 5G-Unterstützung

Bielefeld, 17. März 2022 – Cradlepoint, Marktführer für cloudgestützte Edge-Lösungen in LTE- und 5G-Netzwerken, geht eine Partnerschaft mit Extreme Networks ein, einem Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen. Die Kombination der Fabric-Netzwerk-Lösungen von Extreme Networks mit Cradlepoints Routern und Adaptern für die Mobilfunkstandards 4G LTE und 5G ermöglicht es Unternehmen, 5G für Campus-Netzwerke bereitzustellen – und das Netzwerk mithilfe eines Wireless Wide Area Networks (WWAN) sicher auf entfernte Standorte auszuweiten.

Hochgradig verteilte Umgebungen werden Mainstream. Die drahtlose WAN-Konnektivität mit 5G ist hier von entscheidender Bedeutung, um Remote-Benutzer zuverlässig zu verbinden. Das wiederum führt zu einer erhöhten Nachfrage nach 5G-Lösungen, die sich in bestehende Wi-Fi-Netzwerke integrieren lassen. Cradlepoint und Extreme machen es einfach, diese Netzwerke auch in großem Umfang zu implementieren.

Denn herkömmliche kabelgebundene Remote-Standorte können kostspielig in der Bereitstellung, Verwaltung und Anpassung sein. Zudem ist es schwierig, eine segmentierte Konnektivität für IoT-Geräte bereitzustellen. Mit der nun vorgestellten integrierten Lösung können Kunden auf einfache Weise sichere und vollständig vernetzte Remote-Standorte sowie Fabric-Lösungen einrichten, die eine flexible Bereitstellung der IoT-Geräte ermöglichen.

Vorteile für Kunden und Partner: Effizienz, Kundenerlebnis, Zuverlässigkeit, Agilität

„Unternehmen setzen aus zwei Gründen auf Wireless WAN mit 5G- und anderen Mobilfunktechnologien: Um die betriebliche Effizienz einerseits und das Kundenerlebnis andererseits zu verbessern“, erläutert Donna Johnson, SVP of Marketing bei Cradlepoint. „Gleichzeitig möchten sie die Zuverlässigkeit und Agilität ihrer Remote-Standorte durch die Nutzung ihrer WiFi-Netzwerke erweitern. Durch die Zusammenarbeit mit Extreme Networks sind wir nun in der Lage, diese beiden drahtlosen Welten auf sichere und automatisierte Weise miteinander zu verbinden. So können wir die Betriebszeit sowie Flexibilität von Standorten verbessern und gleichzeitig die Belastung der IT-Ressourcen reduzieren.“

Im Rahmen des „Technology Alliance Program“ von Cradlepoint können Kunden und Partner der beiden Anbieter nun die Vorteile der gemeinsamen Lösung nutzen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Hochverfügbarkeit durch mehrere Netzwerkpfade („path diversity“): mit Failover sowie Konnektivität ab dem ersten Tag;
  • Die Möglichkeit, die Extreme-Fabric auf einfache Weise über das drahtlose WAN auf entfernte Standorte zu erweitern – um dadurch die Automatisierung zu steigern und die Sicherheit zu erhöhen.


Steigender Bedarf, auch in DACH-Region

Dazu sagt Daren Dulac, Senior Director of Business Development bei Extreme Networks: „Die Zukunft der Vernetzung liegt in der Konvergenz und Komplementarität von Wi-Fi-Netzwerken und 5G-WANs. Kunden wünschen sich einfache und sichere Lösungen, die sich über eine unendliche Anzahl von Standorten hinweg leicht verwalten lassen und überall die gleiche Qualität der Nutzererfahrung bieten. Durch diese Partnerschaft sind wir in der Lage, eine Konnektivitätslösung anzubieten, die Unternehmen hilft, in einer zunehmend verteilten Welt erfolgreich zu sein.“

Rolf Bachmann, Head of Network Solutions beim DACH-weit agierenden IT-Dienstleister Controlware, ergänzt: „Unsere Kunden fragen uns regelmäßig nach Lösungen, die sie bei der Arbeit in hochgradig verteilten Umgebungen unterstützen. Als Partner sowohl von Extreme als auch von Cradlepoint freuen wir uns sehr über die Zusammenarbeit. Die integrierten Wi-Fi- und 5G-WLAN-Lösungen der beiden Anbieter werden es Netzwerkbetreibern ermöglichen, Konnektivität sicher auf entfernte Standorte auszudehnen und einfach über die Cloud zu verwalten.“

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen zu den integrierten Lösungen von Cradlepoint und Extreme finden sich hier: https://cradlepoint.com/partners/for-customers/partner-technology-solutions/