Alle News

Colt PrizmNet verbindet Kunden mit Börsen

Dedizierte Glasfasern für fragmentierte Kapitalmärkte

Colt PrizmNet verbindet Kunden mit Börsen

Das Financial Extranet Colt PrizmNet verbindet Anbieter von Finanzdienstleistungen mit ihren Kunden. An die dedizierten Glasfasern angebunden werden unter anderem NLX, Nasdaq, Japan Exchange Group (JPX) und Aquis Exchange. lesen

Virtuelles WAN für bessere Netzwerkauslastung

Mehr Kontrolle bei der Skalierung von WAN-Bandbreiten

Virtuelles WAN für bessere Netzwerkauslastung

Cloudbridge Virtual WAN ermöglicht durch die Verbindung mehrerer Netzwerkservices wie MPLS, Breitband oder mobilem sowie satellitengestütztem Internet den Aufbau eines virtuellen WAN, in dem, so Hersteller Citrix, die Verfügbarkeit von Applikationen zu annähernd 100 Prozent sichergestellt sei. lesen

Software-Thin-Clients schonen Klima und Geldbeutel

Fraunhofer-Studie über ein schlankes Leben für PCs

Software-Thin-Clients schonen Klima und Geldbeutel

Unternehmen, die ältere PCs und Notebooks als Software-Thin-Clients weiterbetreiben, leisten einen Beitrag zum Klimaschutz und fahren über den ganzen Lebenszyklus auch kosten­güns­ti­ger. Das fand eine Studie heraus, die das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik, kurz Umsicht, im Auftrag von Igel Technology angefertigt hat. lesen

Zweigstellen ohne Server, Storage- und Backup-IT

Provisionierung und Wiederherstellung aus dem Rechenzentrum

Zweigstellen ohne Server, Storage- und Backup-IT

Mit Steelfusion 4.0 von Riverbed Technology sollen Unternehmen ihre Zweigstellen von jeglicher IT-Infrastruktur befreien können. Die hundertprozentige Virtualisierung und Konsolidierung im Rechenzentrum lasse Server-, Speicher- und Backup-Systeme vor Ort verschwinden. lesen

Zero-Client von NiuCo mit IT-Service-Flatrate

„Weniger IT geht nicht“

Zero-Client von NiuCo mit IT-Service-Flatrate

NiuCo bietet zusammen mit seinem Minimalcomputer eine IT-Flatrate mit Internet, E-Mail und Office sowie standardisierten Managed Services an. Mittelständische Unternehmen können damit ihre Computer-Arbeitsplätze in Verwaltung und Vertrieb sowie weiteren Abteilungen durch eine leistungsfähige und dabei sichere Variante ersetzen. lesen

TK-Trends 2015: von Voice-over-IP bis Video-on-Demand

Keymile: Herausforderungen beim Breitbandausbau bleiben bestehen

TK-Trends 2015: von Voice-over-IP bis Video-on-Demand

Im Sprachbereich werden weitere Lücken bei Voice-over-IP geschlossen, Vectoring wird Fahrt aufnehmen, die Virtualisierung und der Glasfaserausbau werden voranschreiten und Video-on-Demand wird den Bandbreitenbedarf steigern – so schätzt Hersteller Keymile den deutschen TK-Markt 2015 ein. lesen

Bündelung von WAN-Leitungstypen als Load-Balancing-Alternative

Hybridanschluss gegen Bandbreitenprobleme

Bündelung von WAN-Leitungstypen als Load-Balancing-Alternative

Kombiline ist ein DSL/LTE-Hybridanschluss, den der B2B-Internetprovider Spacenet in Kooperation mit dem Routerhersteller Viprinet und dem Distributor Allnet anbietet. Die Bündelung von zwei unabhängigen Internetanschlüssen soll Unternehmen mehr Bandbreite bei verbesserter Ausfallsicherheit liefern. lesen

ISV-zertifizierte Appliance-Lösung für virtuelle Workstations

Workstation-Performance in virtualisierter Desktop-Umgebung

ISV-zertifizierte Appliance-Lösung für virtuelle Workstations

Die Precision Appliance for Wyse ist laut Hersteller Dell wegen ihrer GPU-Pass-Through- und Shared-NVIDIA-GRID-vGPU-Optionen ideal für grafikintensive Anwendungen geeignet. Sie ermögliche eine schnelle Implementierung und eine einfache Verwaltung, ohne Einbußen bei Sicherheit oder Geschwindigkeit. lesen

Ein zweites Leben für ältere PCs

Wiederverwendung als größere Thin Clients könnte Kosten einsparen

Ein zweites Leben für ältere PCs

Wären da nicht diese User, die über ihre „alten Kisten“ meckern. Schon die sind zwar nicht ausgelastet, aber trotzdem muss ein neues Gerät her, das für Office und Groupware nicht ein Hundertstel seiner Power braucht. Doch es geht auch anders! lesen

eBook

Von Verkabelung bis Absicherung: Grundwissen für den Aufbau eines Netzwerks

eBook "Netzwerkplanung für KMU" verfügbar

Auch Kleinunternehmen kommen ohne Internet und E-Mail-Verbindung nicht mehr aus. Deren Netzwerk und die Anbindung an die öffentliche Kommunikation müssen jedoch einfach und dennoch leitungsfähig sein. Dieses eBook zeigt, worauf es bei der Konzeption und dem Aufbau eines Netzwerks für kleine und mittlere Unternehmen ankommt. lesen