Alle Fachartikel & Interviews

Wie die „Generation Z“ in Zukunft arbeiten will

Generationensprung beim Thema Workspace

Wie die „Generation Z“ in Zukunft arbeiten will

Digitale Innovation hat fast jede Wirtschaftsbranche und den Alltag der meisten Menschen komplett verändert. Die Transformation steht aber vor einem wichtigen Wendepunkt, den Unternehmensführungen dringend beachten sollten. Im Jahre 2025 werden im Durchschnitt 75 Prozent aller Angestellten der Gruppe der „Millenials“ oder „Generation Z“ angehören. lesen

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist Chefsache

Individuelle und schnell einsetzbare Client-Umgebungen

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist Chefsache

Auf dem Weg zum „Arbeitsplatz der Zukunft“ stehen zwei Dinge im Vordergrund: die Mitarbeiter auf der einen Seite, die Infrastruktur und IT-Sicherheit auf der anderen. Vor allem deshalb ist die so genannte Workforce Transformation nichts anderes als Chefsache. lesen

Warum sich teures Mitarbeiter-Equipment lohnt

Mit „Employee‘s Choice“ und Apple-Devices um junge Fachkräfte werben

Warum sich teures Mitarbeiter-Equipment lohnt

Während Mac-Produkte früher eher den „Kreativen“ vorbehalten waren, sind sie mittlerweile für alle Business-Bereiche attraktiv. Junge Talente und Mitarbeiter stellen an ihre Arbeitgeber sogar zunehmend die Anforderung, solche Devices bereitzustellen. Nur, wenn Unternehmen dies umsetzen, können sie sich im Wettstreit um die besten Fachkräfte als attraktiver Arbeitgeber positionieren. lesen

Active-Directory-Probleme in 7 Schritten systematisch lösen

Diagnose und Troubleshooting strukturiert durchführen

Active-Directory-Probleme in 7 Schritten systematisch lösen

Wenn es in Active Directory zu Problemen kommt, hilft eine strukturierte Vorgehensweise dabei, herauszufinden, wo das Problem verursacht wird. Denn wenn erst die Quelle des Problems gefunden ist, dann findet sich meist auch schnell eine Lösung. lesen

Der stationäre Arbeitsplatz wird zum Auslaufmodell

Enterprise Workspace Summit 2019

Der stationäre Arbeitsplatz wird zum Auslaufmodell

Der mobile Arbeitsplatz birgt neben zahlreichen Vorteilen auch potenzielle Nachteile. So ist die Sicherheit die vermutlich größte Herausforderung, die der Digital Workplace mit sich bringt. Mobile Apps, Daten und Geräte zuverlässig zu schützen, wird für Unternehmen immer mehr zur Kernaufgabe. lesen

Das Auto als

Das Auto als Treiber der Flexibilisierung unsere Arbeitswelten

Das Auto als "moving" Workplace von morgen

Täglich verbringen wir eine signifikante Zeit im Auto, entweder auf dem Weg zum eigentlichen Arbeitsplatz, oder zu Geschäftsterminen. Der eigentliche Treiber zu Mobilität ist die heutige Dynamik des privaten und geschäftlichen Lebens und die damit verbundene Flexibilisierung der Arbeitswelten. Das Auto als das momentan wichtigste Mobilitätsmittel stellt hier keine Ausnahme dar. lesen

Die acht Schritte zur Digitalisierung

Roadmap Digitaler Wandel

Die acht Schritte zur Digitalisierung

Obwohl die Digitalisierung inzwischen schon lange auf der Tagesordnung von Wirtschaft und Politik steht, haben insbesondere KMU in der Praxis hier noch immer Umsetzungsprobleme. In acht Schritten bietet diese Roadmap eine Hilfestellung. lesen

Datensicherheit und Storage: die gesetzlichen Vorgaben

DSGVO-konform speichern

Datensicherheit und Storage: die gesetzlichen Vorgaben

In vielen Unternehmen herrscht bezüglich der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) noch immer eine große Unsicherheit. Wir fassen zusammen, was Unternehmen bei der Datenspeicherung beachten müssen. lesen

In 4 Schritten zu einer IT-Sicherheitskultur

Faktor Mensch

In 4 Schritten zu einer IT-Sicherheitskultur

Internetkriminalität nimmt immer mehr zu und so stellt IT-Sicherheit eines der größten Risiken für Unternehmen dar. Während Unternehmen Vorkehrungen treffen können, um ihre Netzwerke und Daten zu schützen, ist einer der riskantesten Faktoren kaum einschätzbar: der Mensch. Die schwächsten Glieder in der Kette sind häufig die Mitarbeiter eines Unternehmens und nicht die IT-Infrastruktur. Wie lässt sich dieses Risiko mindern? lesen

Die 10 wichtigsten Vor- und Nachteile von Docker-Containern

Container contra Virtualisierung

Die 10 wichtigsten Vor- und Nachteile von Docker-Containern

Die Container-Technologie findet eine immer größere Verbreitung. Mit Windows Server 2016 hat Microsoft Container auch in Windows verfügbar gemacht. Da die Container in direkter Konkurrenz zu virtuellen Servern stehen, sollten sich Unternehmen Gedanken über die Vor- und Nachteile machen. lesen