Weitere Artikel

KI und ML: Der Durchbruch steht bevor

Ciscos IT-Trends 2019

KI und ML: Der Durchbruch steht bevor

Künstliche Intelligenz (KI), Machine Learning (ML) und Blockchain werden alltagstauglich, wegen Virtual/Augmented Reality werden Internet- und mobiler Traffic enorm ansteigen und Unternehmen müssen ihre Netzwerke auf gestiegene Anforderungen ausrichten – so sieht Cisco zufolge die IT-Welt 2019 aus. lesen

Quantenkryptografie ist bereit für das Netz

Wichtiger Schritt zur abhörsicheren Kommunikation

Quantenkryptografie ist bereit für das Netz

Quantenforschern in Österreich sei ein entscheidender Schritt zur abhörsicheren Kommunikation gelungen: Quantenkryptografisch verschlüsselte Kommunikation, die bisher primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern stattgefunden habe, sei nun auch zwischen mehreren Nutzern möglich. lesen

Die Halbleiterwelt rüstet sich für ihren Untergang

MESO statt CMOS

Die Halbleiterwelt rüstet sich für ihren Untergang

Magneto-elektrische Spin-Orbit-Materialien haben das Potenzial, CMOS als Basis für Speicher- und Logik-ICs abzulösen. Davon sind Forscher von Intel und der University of California in Berkeley überzeugt. lesen

Digitale Transformation: Die Meinungen gehen auseinander

Kosten, Sicherheit und Fachkräftemangel bremsen

Digitale Transformation: Die Meinungen gehen auseinander

Digitale Lösungen haben das Potenzial, die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens zu steigern – Entscheidungsträger in Europa und Nordamerika sind in dieser Hinsicht optimistischer als ihre Kollegen in Asien und dem Nahen Osten, zeigt eine Studie von Tata Communications. lesen

Künstliche Intelligenz im Rechenzentrum

Ansatzpunkte für den KI-Einsatz

Künstliche Intelligenz im Rechenzentrum

Künstliche Intelligenz (KI) ist momentan in fast aller Munde und gehört zu den IT-Trends 2019. Netzwerkspezialist Extreme Networks hat vier Einsatzmöglichkeiten KI-basierter Lösungen in Rechenzentren zusammengefasst und erläutert die Vorteile, die diese Lösungen Unternehmen bieten. lesen

Digitalisierung wird unterschätzt

Deloitte-Umfrage

Digitalisierung wird unterschätzt

Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Während Organisationen und öffentliche Einrichtungen sich bereits seit geraumer Zeit mit den Arbeitsthemen der Zukunft beschäftigen, steht die Sichtweise der Arbeitnehmer oft im Hintergrund. Was wünschen und hoffen Beschäftigte, was motiviert sie und wie lange können oder wollen sie künftig arbeiten? lesen

Netzwerktrends im neuen Jahr

Netgear-Prognose für 2019

Netzwerktrends im neuen Jahr

Welche IT-Infrastruktur-Themen werden das Jahr 2019 bestimmen? Nach einer Analyse des zurückliegenden Jahres wagt Netgear die folgende Prognose: Power-over-Ethernet (PoE), 10-Gigabit-Konnektivität sowie Netzwerkmanagement per Remote werden die Trendthemen 2019 sein. lesen

Automatisierung per KI, digitale Zwillinge und Blockchain

An diesen IT-Trends kommt kein Unternehmen vorbei

Automatisierung per KI, digitale Zwillinge und Blockchain

Künstliche Intelligenz (KI) trifft auf neue IoT-Sensoren und erzeugt die nächste Automatisierungswelle, digitale Zwillinge ermöglichen die Kontrolle über zunehmend autonome Prozesse, die Blockchain wird reif für den Durchbruch – Trends, die laut IFS das IT-Jahr 2019 prägen werden. lesen

Von Multi-Clouds und Super-NetOps

IT-Trends 2019

Von Multi-Clouds und Super-NetOps

Multi-Cloud-Strategien, moderne Anwendungsdienste, App-Sicherheit, der Wettbewerb um junge Talente, IoT-Security, Super-NetOps – diese Themen sollten Unternehmen unbedingt bei ihren Planungen in den Fokus rücken, um 2019 wettbewerbsfähig, innovativ und erfolgreich zu bleiben. lesen

10 Tipps, wie Sie im Homeoffice effizienter arbeiten

So arbeiten Sie von zuhause aus effizient und produktiv

10 Tipps, wie Sie im Homeoffice effizienter arbeiten

Purer Luxus für die Einen, pure Versuchung für die Anderen. Aus dem Bett fallen, rein in die Küche Kaffee machen und dann in Hausschuhen direkt weiter zum nahegelegenen Homeoffice. Für viele ein Traum, aber nicht jedermanns Sache. Eine kleine Hilfestellung sollen Ihnen die folgenden zehn Tipps geben, wie Sie aus dem Wohlfühlfaktor auch einen Effizienzfaktor machen. lesen