T-Online: Verschiedene Email-Konten über eine Verbindung abrufen



  • Hallo,

    es ist leider keine Anleitung, sondern nur ein Hinweis auf ein entsprechendes Angebot von T-Online.

    T-Online KomfortPaket
    http://service.t-online.de/t-on/komf/ar/CP/ar-email-zusatz.html

    Quelle:
    news://news.t-online.de/aagoip%24d7e%2402%241%40news.t-online.com

    <schnipp>Anwendungsbeispiele der Komfort eMail:

    Möchten Sie gerne eine berufliche und eine private eMail-Adresse über eine T-Online Verbindung abrufen? Mit dem T-Online KomfortPaket ist auch das kein Problem. Sie können sämtliche eMail-Konten bei Nutzung verschiedener eMail-Adressen über das T-Online eMail-Programm 4.1 oder andere eMail Programme (z.B. Outlook) abrufen.
    <schnapp>bye
    Tibor</schnapp></schnipp>



  • Beitrag von snake51067 am 2002-05-03 10:37:
    E-mails von Mitbenutzer mit Router abholen
    http://www.forum.netzwerkrouter.de/phpBB/viewtopic.php3?mode=viewtopic&topic=2809&forum=1&start=10

    <schnipp>Das Komfortpaket braucht man nicht. Wie gehabt Mitbenutzter einrichten. EMail Programm 4.1 von Tonne Online installieren, damit kann man mehrere Benutzerkonten (xxx#0001, xxx#0002 etc) gleichzeitig dann über eine Anwahl (xxx#0001) abholen. Konfigurationsanleitung gibt auf der Page von Tonne. Nachteil: Outlook und jeder andere Mail Client wird nicht unterstützt.

    Lui
    <schnapp></schnapp></schnipp>



  • Für diejenigen, die über einen Router bei zwei T-Online-Zugangskennungen die eMails weiterhin trotzdem ohne großen Aufwand per Outlook abholen wollen, habe ich eine Lösung gefunden: http://www.forum.netzwerkrouter.de/phpBB/viewtopic.php3?topic=7248&forum=29&0

    Auf die dort beschriebene Weise läßt sich der Router auf Knopfdruck zwischen den beiden (oder mehr) Kennungen umschalten.



  • Hier nochmal ein Link auf ein aktuelles Posting:

    Mitbenutzer-Mails abholen ?
    http://www.forum.netzwerkrouter.de/phpBB/viewtopic.php3?topic=10565&forum=1

    <schnipp>Hi,
    MW haben diese Beiträge (z.B.: http://www.forum.netzwerkrouter.de/phpBB/viewtopic.php3?topic=2809&forum=1) immer noch Gültigkeit

    Möglichkeiten um Mitbenutzer Mail abzuholen wären:

    T-Online KomfortPaket (aber extra-Kosten )->
    http://t-online.t-online.de/t-on/komf/ar/CP/ar-email-zusatz.html

    WebMail von t-online
    http://t-online.t-online.de/t-on/dien/emai/star/CP/start.html

    Gruß Kurt
    <schnapp></schnapp></schnipp>



  • Hallo,
    es kann sein, daß es hier bereits irgendwo erwähnt wurde, aber es kann m.E. nicht oft genug darauf hingewiesen werden, - daß wenn man / frau eine tonline Flatrate hat und einen Mitbenutzer eingerichtet hat,- ONLINEGEBÜHREN trotz Flatrate anfallen, wenn sich der Mitbenutzer mit …....#0002@..... bei tonline einwählt um seine Mails abzuholen.
    Die einzigen bedingt kostenfreien Möglichkeiten wurden bereits erwähnt.
    Mich hatte diese Erkenntnis zu spät ereilt und mich um 55,- € ärmer gemacht.

    schönen Sonntag noch,
    der supporter



  • … und eine ganz und gar unkomplizierte, kostenfreie, technisch ausgereifte Loesung mit Weiterleitung, Filterung, Weltweitem Webmail, Spamaussschluss, etc. etc. .. halt alles was ein guter Provider so koennen sollte:

    EINEN FREE ACCOUNT BEI www.GMX.de, www.WEB.de oder anderen aehnlichen Providern holen. Der einzige Preis dafuer ist 1-2x pro Woche ein Werbe-Email sonst nix…. kein Aerger mit T-ONLINE, Mail on your fingertips anytime and everywhere, Zugang und Download auch mit jedem Mailclient, der POP / SMTP kann, IMAP manchmal auch noch, wenn gewuenscht, Message auf Handy, Fax ...und und und ...

    Wer sollte sich da noch ueber T-ONLINE aergern ? Einfach vergessen .... ! 😄



  • Hi,
    web.de, gmx etc. mögen zwar umsonst sein, dafür ist aber die Verfügbarkeit des öfteren eingeschränkt oder kennt ihr nicht die Meldung "Temporär ist ein Zugriff nicht möglich", "Temporäre technische Schwierigkeiten….." o.ä. Ich finde tonline auch nicht den Hit, nur wenn ich für etwas bezahle, dann darf ich mich auch dort beschweren. Bei geschenkten Sachen gilt halt "Einem geschenkten Gaul....."
    Nun, ich will keine Diskussion über Vor und Nachteile von tonline anfangen, wäre hier in diesem Forum auch am Thema vorbei.

    und morgen ist schon wieder Montag :mad:
    der Supporter



  • …. dafür ist aber die Verfügbarkeit des öfteren eingeschränkt oder kennt ihr nicht die Meldung "Temporär ist ein Zugriff nicht möglich", "Temporäre technische Schwierigkeiten....." o.ä.

    Du hast recht .. die Meldungen kenne ich echt nicht von GMX, und ich bin seit Jahren dabei. Von der Telekom kenne ich so etwas allerdings schon, und dann ist es doch schoen, das man sich z.B. bei Arcor kostenlos einwaehlen und bei GMX kostenlos emailen kann, ohne T-ONLINE beim Reparieren belaestigen zu muessen.

    Also auch wenn der Ton etwas humorvoll ist: das ist ein absolut ernst gemeinter Tip, wie man Aerger vermeidet und volle Funktion bei Null Geldeinsatz hat.

    Wer's nicht glaubt: probieren kostet auch gar nix 🙂 🙂 🙂



  • Hallo,

    ich habe auch einige Bedenken mit Web-Mail, da in den Browsern immer wieder Sicherheitslücken gefunden worden sind, die dazu führten, dass selbst bei aktualisierten Virenscannern dennoch Trojaner ihren Weg und I-Worms Ihre Opfer fanden.

    Geht das ganze aber über eine echten pop-account, greift der Schutz der Virenscanner zuverlässig, da sie meist einen Plug-In für den e-mail client besitzen (e.g. Outlook Express etc.) und die Mail und Anhänge sofort scannen.

    GuidoB hat völlig recht, dass die T-online mail und Zusatzsoftware völlig überflüssig ist, trotzdem würde ich ein echtes Postfach einrichten (das geht auch bei gmx und anderen) und die Mails über Outlook Express o. ä. empfangen und nicht über Web-Mail.

    Ist vielleicht übervorsichtig, aber meine Erfahrungen haben gezeigt, dass Web-Mail ein Risiko ist.



  • Volle Zustimmung ( auch wenn's nicht drauf ankommt 😉 )

    GMX kann POP / SMTP sicher und imho auch IMAP problemlos, und Webmail mach ich halt nur dann, wenn es gar nicht anders geht, und auch nur auf fremden PCs im Cafe oder auf Reisen …

    Null Probleme !



  • @GuidoB

    "und Webmail mach ich halt nur dann, wenn es gar nicht anders geht, und auch nur auf fremden PCs im Cafe oder auf Reisen … "

    Hatte ich mir gedacht!

    😉



  • führt doch eure diskussion hier weiter:
    http://www.dsl-webseiten.de/forum/showthread.php?s=&threadid=590 😉


Log in to reply