Reset des DN 11004 N Benutzernamen



  • Ich habe ein Problem mit dem Digitus DN 11004-n. Ich will die Einstellungen ändern, verfüge aber nicht über den Benutzernamen und das Kennwort. Ein Reset hilft nicht. Wie kann man diesen umgehen?
    Vielen Dank,
    Karsten



  • Moin Karsten,
    @kl19:

    Ein Reset hilft nicht.

    warum nicht? Lt. den Infos von div. Usern wird der Router durch ein Reset wieder in den Urzustand gesetzt. Das sollte auch bei Dir funktionieren.

    Wie kann man diesen umgehen?

    Gar nicht.

    Gruss Rüdiger



  • @kl19:

    I…verfüge aber nicht über den Benutzernamen und das Kennwort.

    Lass dir die Daten halt von dem/der geben, dem/der der Router gehört. :hoch:



  • Das Problem an einer WG ist, dass sehr viele Leute an Dingen herummachen, von denen sie keine Ahnung haben. Deshalb hat mal irgendwann ein Freund von einem Freund das teil installiert und eingerichtet, und der hat sich den Benutzernamen anscheinend ausgedacht, aber ihn selbstverständlich nicht aufgeschrieben. Daher kennt leider keiner den Benutzernamen. Der Reset funktioniert insofern nicht, als dass nur die Geräteeinstellungen resetet werden, nicht aber der Benutzername.
    Wenn noch einer eine schöne Idee hat, zum Beispiel wie ich die Firmware neu draufspielen kann, der möge mir bitte weiterhelfen. Vielen Dank jedoch schon mal für die Mühe.
    Karsten



  • @GuidoB:

    Lass dir die Daten halt von dem/der geben, dem/der der Router gehört. :hoch:

    Noch besser Idee wäre, sich die Daten von dem geben zu lassen, der sie sich ausgedacht hat. Aber der weiss sie leider nicht mehr. Der, dem der Router gehört stellt gerade die Frage in diesem Forum, ich könnt sogar nen Kassenbon vorlegen, wenns weiterhilft… :Flagge:

    Karsten



  • Hallo Karsten,
    @kl19:

    Der Reset funktioniert insofern nicht, als dass nur die Geräteeinstellungen resetet werden, nicht aber der Benutzername.

    d.h. der Router ist wieder in seinem Urzustand, nur der Benutzername und das Passwort fuer das WebGUI nicht? Sehr seltsam. 😕 D.h. dann aber auch das Du den Router nicht mehr nutzen kannst da Du ja keinerlei Daten (z.B. fuer PPPoE) eintragen kannst.

    Lt. Manual ist der Benutzername und das Passwort "admin". Ebenfalls lt. Handbuch kann man den Router per Resetknopf resetten und dadurch soll sowohl der Benutzername, als auch das Passwort wieder admin sein. Sollte das bei Dir nicht funktionieren dann kann man m.E. nichts mehr machen.

    Gruss Rüdiger


Log in to reply