Notebook OHNE Akku betreiben?



  • Ich würd meinen Dell gerne ohne Akku betreiben, da er immer am Schreibtisch mit Strom versorgt ist. Aber es klappt nicht. Er geht nicht an ohne Akku, ne Idee warum? Dachte das geht immer…
    Grüße, Sarah



  • Lieber nicht!!! wenn das strom ausgeht und dann kriegen sie das krise, stellen Sie sich das vor ,dass sie für ein schreiben oder wichtige arbeit eine std zeit gegeben haben und dann stromausfall leider muss wieder von vorne anfangen.liebe sparen sie woanders,nur mit netzkabel empfehle ich selber nicht finger weg.warum wegen einer schlechte Erfahrung.
    ich wünche euch alle alles gute in neuen Jahr



  • Scheinbar klappt so einiges bei dir nicht.
    Rechtschreibprüfung ist evtl. auch mal abgestürzt und seither nicht mehr zu starten? 😉



  • Wenn ich den Stromstecker einstecke weil der Accu wenig mehr an energie hat, wird mein Display schwarz, an wasliegt das? Wenn ich dasNetzteil ein wenig herausziehe geht er wieder.



  • Hallo,
    mein Lenovo T60 startet grundsätzlich nicht ohne Akku.
    Nun ist der Akku defekt und der T60 startet nicht mehr.
    Was kann ich tun?
    Kann man den Akku (an den Anschlüssen am Notebook) brücken,
    damit das NB denkt, es hängt ein Akku dran?
    Woher kann man preiswert einen neuen Akku bekommen?
    Gruss,
    udo
    Mail: u_darr@yahoo.de



  • Such einfach den Stecker 😉



  • Ca auf 80% voll laden.

    mfg ein user



  • Hallo,
    wollte das thema wieder reanimieren. Ich hoffe ihr könnt mir helfen?

    Ich habe eine Lenovo Laptop habe das über all die Jahre ohne AkKu gebraucht. Jetzt wollte ich den Akku wieder benutzen aber der Akku funktioniert nicht mehr? Ich habe die vermutung das der Akku tiefentladen ist. Kann man den noch retten?



  • Zwischen 30 und 80% lagern ist besser für den Akku.
    Auf jeden Fall nicht ganz leer und auch nicht ganz voll. Wenn man neue elektronischje Geräte bestellt, sind die ja auch immer ein bisschen geladen.

    VG
    Clemens


Log in to reply