Info: ZyXEL Geschäftsführer ausgeschieden



  • _Würselen, 26. Juni 2007– Aus persönlichen Gründen scheidet Michael Kramer als Geschäftsführer der ZyXEL Deutschland GmbH aus.

    Mit sofortiger Wirkung und bis zum Eintritt eines Geschäftsführer-Nachfolgers hat die ZyXEL Communications Corp, Taiwan, den langjährigen ZyXEL Finance and Accounting Director, Diplom-Kaufmann Dr. Fabian Kittel (46), als kommissarischen Unternehmensleiter der ZyXEL Deutschland GmbH ernannt. Somit ist die reibungslose Weiterführung der operativen Geschäfte gewährleistet. Von dieser personellen Änderung unberührt bleibt die Strategie von ZyXEL Deutschland, in das Channel-Geschäft zu investieren, um weitere Marktanteile zu gewinnen sowie die erfolgreiche Positionierung im Telco-Geschäft zu sichern und weiter auszubauen._
    Quelle: ZyXEL

    Da zwischen Netzwerkrouter.de (bzw. mir) und der Fa. ZyXEL ueber mehrere Jahre ja bekanntlich gute Kontakte bestanden - ZyXEL war ja auch mal Sponsor von Netzwerkrouter.de - und diese durch div. Umstaende Anfang 2006 beendet wurden, bin ich mal gespannt darauf wie sich der Weggang des GS in der Zukunft auswirkt.
    Ich pers. hoffe, so wie ich das bereits hier schon geschrieben hatte, dass sich ZyXEL jetzt in Zukunft wieder verstaerkt um das Loesungsgeschaeft, statt um den Massenmarkt kuemmert. M.E. wuerde das naemlich sowohl den Fachhaendlern, den Endkunden und der Produktqualitaet zugute kommen. Wobei ich das "warum" hier nicht weiter ausfuehren will. 🙂

    Rüdiger Schmidt



  • Noch eine Info dazu:

    Michael Kramer ist nach Angaben von Zyxel nicht mehr länger für das Unternehmen tätig. Sein Ausscheiden als Geschäftsführer für den deutschen Markt erfolgte nach Angaben des Unternehmens aus persönlichen Gründen. Ob er selbst gegangen ist oder brancheninternen Gerüchten zu Folge von der Firmenspitze in Taiwan entlassen wurde, ist der Stellungnahme des Unternehmens nicht zu entnehmen. Es scheint sich jedoch um ein recht kurzfristiges Ausscheiden zu handeln, da die Firma noch keinen Nachfolger für den ehemaligen Geschäftsführer gefunden hat und die Zyxel Communication Taiwan vorübergehend Fabian Kittel zum kommissarischen Unternehmensleiter ernannt hat.
    ...

    Quelle: Computer Reseller News

    Rüdiger Schmidt



  • Auch wenn ZyXEL jetzt die Presseerklärung bzgl. des ausscheidens von Michael Kramer als Geschäftsführer von der Webseite entfernt hat, so ist der Wechsel wohl vollzogen: Im Impressum der ZyXEL Homepage steht jetzt: "Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Herr Fabian Kittel"

    Rüdiger Schmidt



  • Update:

    Markus Schanz ist neuer Geschäftsführer von ZyXEL
    _"Würselen, 12. Februar 2008 - Am 1. Februar übernahm Markus Schanz (45) die Geschäftsführerposition bei der ZyXEL Deutschland GmbH in Würselen bei Aachen.

    Hierbei war er in verantwortlichen Positionen für Telco-Dienstleister wie –hersteller tätig. Die letzten zwei Jahre ist Schanz als Vice President Sales bei der ECI Telecom GmbH in Oberursel tätig gewesen. Davor sammelte Schanz über vier Jahre bei der Carrier1 International (Luxembourg) als Managing Director Central & Eastern Europe weitere Erfahrungen in den weltweiten Telecom-Märkten. Von 1996 bis 2001 war Schanz für die Global One Telecommunications (Brüssel) als Senior Director Sales & Marketing Management Germany tätig."

    Quelle: ZyXEL_

    Sieht mir ganz so aus als wenn ZyXEL versuchen will mit der Auswahl von Markus Schanz verlorenen Boden im Telco Markt wieder gutzumachen. 🙂 Schau'n wir mal was daraus wird und ob der Fachhandel und der "normale" Endkunde auch eine Zukunft bei ZyXEL hat.

    Rüdiger Schmidt



  • Hallo,
    gibt es Infos, warum Michael Kramer letztendlich das Unternehmen verlassen hat?


Log in to reply