Info von Heise: Microsoft spielt heimlich Updates ein



  • _Mehrere Anwender staunten nicht schlecht, als sie in ihr System-Ereignis-Log schauten: Microsoft hatte offensichtlich Updates ausgeliefert und eingespielt, obwohl die Anwender lediglich über neue Updates informiert werden wollten. Das Unternehmen hat diese Beobachtung jetzt bestätigt und das Vorgehen verteidigt.

    Microsofts Manager für Windows Update, Nate Clinton, erklärt in einem Eintrag im Microsoft Update Product Team Blog, dass es sich um Updates für den Windows-Update-Client von Windows XP und Windows Vista handele. Diese seien nötig geworden, da die alte Version neue verfügbare Updates nicht mehr gefunden und gemeldet hätte.
    …_

    Kompl. Text und Quelle: http://www.heise.de/netze/news/meldung/95970

    Rüdiger Schmidt


Log in to reply