Onlinehändler Avitos stellt Insolvenzantrag



  • Da Avitos zu den etwas bekannteren Online-Haendlern gehoert auch hier die Meldung zur Insolvenz:

    "Der Webshop von Avitos ist nach wie vor geöffnet, Ende vergangener Woche musste der Betreiber jedoch aufgrund drohender Zahlungsunfähigkeit beim Amtsgericht Gießen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen. Avitos war zuletzt in Lieferschwierigkeiten geraten, nachdem der Mutterkonzern – die Beteiligungsgesellschaft Tiscon AG – sowie der ebenfalls zum Konzern gehörende IT-Großhändler COS Distribution GmbH Insolvenz hatten anmelden müssen. …"

    Quelle und ganze Info: heise online

    Rüdiger Schmidt


Log in to reply