O2-DSL Router -> Inhaltsfilter



  • Schönen guten Morgen,

    ich hätte da eine Frage bei dem Inhaltsfiler vom o2-Router: Es besteht ja die Möglichkeit, unerwünschte "Laute" in der URL durch den Inhaltsfilter sperren zu lassen. Wenn man solch eine Seite dann versucht aufzurufen, bekommt man eine Fehlermeldung a "Wenden Sie sich an den Netzwerk Administrator!!!" (auf englisch natürlich)
    Meine Frage ist nun, ob man diese genannte Seite in ihrer Form ändern kann. Sprich Text, Weiterleitung auf eine andere Seite, o.ä… Somit würde das Ganz nicht so auffallen und das betroffene "Opfer" wird nicht gleich ahnen können, dass sein geliebter Vater seine Finger mit im Spiel hat.

    Würde mich über eine Antwort freuen!

    Viele Grüße



  • Hi,
    @vampirspike:

    Meine Frage ist nun, ob man diese genannte Seite in ihrer Form ändern kann. Sprich Text, Weiterleitung auf eine andere Seite, o.ä…

    m.W. nein. Die "Seite", bzw. der Text drauf, ist in der Firmware hinterlegt und daher muesste diese entsprechend geaendert werden. Da der Router von ZyXEL stammt und die ZyXEL Firmware (ZyNOS) nicht "offen" ist, bzw. es auch keine alternative Firmware gibt, kannst Du da nichts machen (von irgendwelchen theoretisch moeglichen patchen per Hex.-Editor oder Aehnlichen mal abgesehen).

    Gruss Rüdiger



  • Hmm, mist. Aber…

    @admin:

    […] (von irgendwelchen theoretisch moeglichen patchen per Hex.-Editor oder Aehnlichen mal abgesehen).

    das interessiert mich nun. :glubsch: Muss man wohl aber ein echter Experte sein, um da was zaubern zu können, was?
    Danke für deine Antwort!

    Viele Grüße



  • @vampirspike:

    Muss man wohl aber ein echter Experte sein, um da was zaubern zu können, was?

    Davon kannst Du ausgehen. Es gab frueher mal die ein oder andere gepatchte Firmware fuer ZyXEL Router, aber die gab's auch nur weil sich (mehr oder weniger) weltweit User dabei engagiert haben, bzw. weil ZyXEL damals nicht aufgepasst hatte und es Hintertuerchen gab.
    Fuer einen o2 Router, der fuer einen sehr begrenzten Markt bestimmt ist, sehe ich da wenig/keine Change.

    Gruss Rüdiger


Log in to reply