Fritzbox SL zu SMC BARRICADE 7004 VBR keine Verbindung zum Internet möglich



  • Hallo verehrte Forumcommunity,
    Ich habe folgendes Problem, seit gut einer Wocher funktioniert unser Internet nicht mehr.
    Von einem Tag auf den Naechsten.
    Bisher hatten wir immer eine T-DSL Splitter an einen SMC Barricade 7004VBR gekoppelt.
    Als das Inet nicht mehr ging hab ich mir von einem Freund die Fritzbox geliehen um zu schauen , ob das funktionieren koennte , was es leider nicht tut.
    Bin momentan mit dem LAN-anschluss der Fritzbox direkt zum Internet verbunden , heisst also, dass unsere anderen PCs leider kein Internet haben.
    Sobald ich das Kabel in den WAN Anschluss stecke und 2 Ports mit Kabeln belege (im SMC Router) tut sich nichts mehr .
    Bin mit meinem Latein am Ende und erhoffe mir eine simple (da ich absolut kein Fachmann bin) und schnelle Lösung des Problems.
    Vielen Dank im Voraus



  • Ich versteh nicht ganz, wie das ganze verkabelt und konfiguriert ist… aber hier mal eine Idee...
    Den SMC ganz raus nehmen.
    Zuerst: PCs per LAN an die Fritzbox, einschalten, Zugangsdaten in die Fritzbox eingeben
    Ausschalten.
    !!!!! DANACH !!!! erst Fritzbox ( welche ? ) per DSL an den Splitter verkabeln.

    Einschalten, 2 Minuten warten. Welche Ereignisse zeigt die Fritzbox im Protokoll? Es sollte nämich dann alles wieder laufen.

    Grund ist vermutlich das Alter der SMC-Box... der Modem-Teil kann wahrscheinlich nicht mit einem neuen D-SLAM der T-Kom...die Fritzbox kann's. Welche Speed liegt an am DSL-Anschluss?



  • ALso der Dslanschluss führt direkt zur Fritzbox SL und von da aus hab ich nun den Lanstecker direkt in meinen PC geleitet, deswegen geht auch das Internet.
    Sobald ich aber fuer das ganze Haus das Internet moeglich machen moechte funktioniert es von SMC aus nicht mehr.
    Die Box hat leider nicht genug Slots fuer alle Rechner
    -Lan Slot 1x
    -USB 1x
    -Dsl Slot 1x
    Wir haben T-DSL 2000 und halt den SMC Barricade 7004VBR



  • Also wir haben eine T-Dsl 1000 Leitung.
    Verkabelt ist es wie folgt:
    -vom TDsl Splitter fuehrt das Kabel zur Fritzbox SL, die Fritzbox hat 3 Anschlüsse
    1. Lan
    2. USB
    3. DSL
    Also ist der DSL slot belegt.
    Von der Fritzbox hab ich momentan das KAbel (LAN) direkt zu meinem PC verbunden, da es sonst gar nicht funktioniert.
    Wenn ich nun den LAN stecker in den WAN Slot vom SMC Barricade stecke , bekomme ich kein Internet. Eigentlich doch ein Ding der Unmöglichkeit , die Verbindung ist doch dieselbe, oder?


Log in to reply