Suchen

CISS | Cisco Information Security Specialist

Redakteur: Gerald Viola

Cisco Information Security Specialist (CISS) ist eine Einstiegsqualifikation, die bestätigt, dass der Inhaber der Qualifikation das grundlegende Wissen besitzt und in der Lage ist

Cisco Information Security Specialist (CISS) ist eine Einstiegsqualifikation, die bestätigt, dass der Inhaber der Qualifikation das grundlegende Wissen besitzt und in der Lage ist ein Cisco Self-Defending Network (SDN) zu installieren und zu unterstützen. Die CISS-Zertifizierung wird vergeben, nachdem der Kandidat die Cisco Certified Network Associate-(CCNA-)Zertifizierung erreicht sowie die SND-(Securing Cisco Network Devices-)Prüfung bestanden hat. Information Security Specialist Zertifikatsinhaber erhalten automatisch die bundesweite Sicherheitszertifizierung vom Committee on National Security Systems (CNSS) 4011 gemäß den Trainingsstandards der U.S. National Security Association (NSA).

Die in dieser Zertifizierung geprüften Fähigkeiten sind unter anderem:

  • Implementierung einer grundlegenden Authentifizierung, Autorisierung und Abrechung
  • Cisco Intrusion Detection System/Intrusion Protection System Sensoren
  • Cisco VPN 3000 Serie Konzentratoren
  • Einsatz von Zugangssteuerungslisten, um Router-, Netzwerk- und gängige Layer-2-Angriffe abzuwehren.

Cisco bietet außerdem eine Sicherheitszertifizierung auf professioneller Ebene: Cisco Certified Security Professional (CCSP) und auf Expertenebene: Cisco Certified Internetwork Expert (CCIE).

(ID:2020854)