Zentrales Managementsystem von NCP

Brücke zwischen Unternehmens-IT und Industrie 4.0

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Der NCP Enterprise Management Server ist eine ganzheitliche Lösung für die Verwaltung von Corporate-, Produkt- und Industrial-IT.
Der NCP Enterprise Management Server ist eine ganzheitliche Lösung für die Verwaltung von Corporate-, Produkt- und Industrial-IT. (Bild: NCP)

Mit dem NCP Enterprise Management Server sollen Unternehmen alle Endpunkte zentral verwalten können – egal, ob es sich um das NCP IIoT Gateway und die entsprechenden Clients in einer Industrie-4.0-Umgebung oder um das klassische VPN-Gateway und die NCP-Clients für Remote Access handelt.

Bislang sei es nicht möglich gewesen, die Industrie-4.0-IT mit der operativen Unternehmens-IT über eine einzige Managementplattform zu verbinden. Mit seiner Lösung habe es NCP nun geschafft, diese Lücke zu schließen und so den Administrationsaufwand zu senken.

NCP habe sein zentrales Managementsystem speziell für die Verwaltung aller Clients und Gateways in den verschiedenen Unternehmensbereichen entwickelt. Es könne eine vollständige, zentrale Konfiguration aller Kommunikationskomponenten ermöglichen. Die Gesamtlösung bestehe aus dem NCP Secure Enterprise Management Server und entsprechenden Gateways und Clients für die verschiedenen Bereiche.

Mit der Lösung sei es möglich, sowohl klassische Anwender als auch anzubindende Maschinen sicher und voll automatisiert zu authentifizieren. Das Managementsystem könne von zentraler Stelle aus Updates, Zertifikate und Konfigurationen steuern und gleichzeitig die Lizenzen verwalten – auf Notebooks/PCs und Smartphones sowie auf Komponenten oder Maschinen in der Industrie-4.0-Welt. Durch die Mandantenfähigkeit könnten mobile Anwender, Komponenten aus der Produkt- und Produktions-IT oder Standorte getrennt voneinander auf einem einzigen Managementsystem verwaltet werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45394553 / Management-Software und -Tools)