Suchen

Axians zeigt Lösungen für nachhaltige und effiziente IT auf der Cisco Expo 2010 Branchentreff in der Berliner O2 World nutzt hochredundantes Netzwerk von Axians

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

„Only the Network“ – so lautet das Motto der Cisco Expo 2010, die am 1. und 2. Dezember 2010 in der O2 World in Berlin stattfindet. Ganz im Sinne dieses Leitspruchs zeigt die unter der Marke Axians agierende NK Networks & Services GmbH auf der Veranstaltung, was eine leistungsfähige Netzwerkinfrastruktur leisten kann. Der Veranstaltungsort unterstreicht diese Botschaft, denn die O2 World wurde von Axians mit einem hochredundanten, sicheren und flexiblen Netzwerk zur Sprach-, Daten- und Videoübertragung ausgestattet.

Firmen zum Thema

Das Netzwerk in der O2 World in Berlin stammt von der unter der Marke Axians agierenden NK Networks & Services GmbH; Bild: Axians
Das Netzwerk in der O2 World in Berlin stammt von der unter der Marke Axians agierenden NK Networks & Services GmbH; Bild: Axians
( Archiv: Vogel Business Media )

Effiziente und leistungsfähige Netzwerktechnologie steht auch bei den Partner Sessions in der O2 World im Fokus. Torsten Pomreinke, Leiter Professional Services der Axians Business Unit Nord/Ost, wird in der Axians Partner-Lounge erläutern, wie das „Inhouse Carrier Network“ der O2 World realisiert wurde und welche Funktionalitäten das Netzwerk auszeichnen.

Andreas Jagdmann, Consultant Data Center bei Axians, beschäftigt sich in der zweiten Session mit der Frage: „Was folgt nach Green IT im Data Center?“ Jagdmann zeigt auf, wie Unternehmen mit Hilfe des Cisco Unified Computing Systems (UCS) und seiner flexiblen Managementarchitektur den Administrationsaufwand im Rechenzentrum in erheblichem Maße reduzieren können. Axians gehört als langjähriger Cisco-Partner zum ausgewählten Kreis der Systemintegratoren, die aufgrund ihrer Expertise als Cisco Authorized Technology Partner UCS, diese Technologie in Deutschland anbieten können.

Abgerundet werden die Sessions durch Einblicke in das Axians Unternehmensnetzwerk. Ellen Winter, Manager Marketing Communications, und Det Martens, Manager Business Development, stellen Besuchern der Axians Lounge das europaweite Netzwerk der Unternehmensmarke vor und liefern, nach 25 erfolgreichen Jahren der NK Networks & Services GmbH, Ausblicke in zukünftige Herausforderungen der Netzwerktechnologie.

„Die Cisco Expo 2010 ist für Axians praktisch ein Heimspiel“, freut sich Tonis Rüsche, Geschäftsführer von NK Networks & Services und Unternehmensbereichsleiter von Axians in Deutschland. „Die O2 World in Berlin ist nicht nur eine der modernsten Multifunktionsarenen der Welt. Durch die extrem leistungsfähige IT-Infrastruktur ist sie zugleich Anschauungsobjekt für moderne und effiziente Kommunikation. Wir sind natürlich besonders stolz darauf, dass unsere Netzwerkexperten mit Ihrem Know-how zur Umsetzung dieser komplexen Infrastruktur beitragen konnten.“

Die Axians-Sessions auf der Cisco Expo 2010 im Überblick

  • 1. Dezember 2010, 15.30 Uhr: Nachhaltige und energieeffiziente Informationstechnologie – die Umsetzung des „Inhouse Carrier Networks“ der O2 World; Torsten Pomreinke, Leiter Professional Services, Axians BU Nord/Ost
  • 2. Dezember 2010, 11.15 Uhr: Was folgt nach Green-IT im Data Center?; Andreas Jagdmann, Consultant Data Center, Axians BU Süd

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2048543)