Release verbessert Leistungsspektrum des Bintec-Elmeg-Portfolios

Bintec Elmeg erweitert Managementfunktionen

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Mit dem Funktionsknopf bei den Routern der Bintec RS-Serie RS123 und RS353xx sollen sich komplexe Funktionen einfach ein- und ausschalten lassen.
Mit dem Funktionsknopf bei den Routern der Bintec RS-Serie RS123 und RS353xx sollen sich komplexe Funktionen einfach ein- und ausschalten lassen. (Bild: Bintec Elmeg)

Das Feature Release 9.1.10 soll die Bintec-WLAN-Serie inklusive WLAN-Controller, die Bintec-Router-Serien sowie die Elmeg-Hybird-Systeme mit Funktionen wie WLAN-Bandbreitenmanagement, WLAN-Monitoring, Router-Funktionsknopf und verschlüsselte E-Mail-Übertragung ausstatten.

Bintec Elmeg zufolge bietet das Feature Release 9.1.10 Vorteile für kundenspezifische Anforderungen in der ITK-Lösungswelt. So reduziere das WLAN-Bandbreitenmanagement die verfügbare Bandbreite der WLAN-Verbindungen für einzelne Benutzergruppen. Der maximale Download bzw. Upload einzelner WLAN-Nutzer sei einschränkbar und jedes WLAN-Netzwerk könne getrennt festgelegt werden, z.B. volle Bandbreite für das Mitarbeiter- und reduzierte Bandbreite für das Gästenetz.

Das WLAN-Monitoring zeichnet laut Hersteller Performance-Daten wie Datendurchsatz, Anzahl verbundener Clients etc. für WLAN-Controller, für jeden Access Point und für jeden verbundenen WLAN-Client auf. Diese Analyse ermögliche, eventuelle Engpässe und Schwachstellen im Netz leicht herauszufinden.

Der bei den Routern der Bintec RS-Serie RS123 und RS353xx verfügbare Router-Funktionsknopf soll die Bedienung komplexer Funktionen über Ein-/Ausschalter vereinfachen, z.B. durch das Ein-/Ausschalten von Schnittstellen oder WLAN-Netzen.

Mit dem E-Mail-Benachrichtigungsdienst – z.B. bei Elmeg Hybird via Voice-Mail-System – sollen E-Mails nun auch über eine verschlüsselte Verbindung (SSL/TLS) übertragen werden können. Dies sei eine wichtige Voraussetzung bei vielen öffentlichen E-Mail-Diensten.

Das Release 9.1.10 unterstützt laut Bintec Elmeg neue LTE/USB-Sticks und biete zudem einen Konfigurationsassistenten, der es ermöglichen soll, „VDSL Business“ der Deutschen Telekom mit nur wenigen Klicks einzurichten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42998957 / Equipment)