Mobile-Menu

Release verbessert Leistungsspektrum des Bintec-Elmeg-Portfolios Bintec Elmeg erweitert Managementfunktionen

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Das Feature Release 9.1.10 soll die Bintec-WLAN-Serie inklusive WLAN-Controller, die Bintec-Router-Serien sowie die Elmeg-Hybird-Systeme mit Funktionen wie WLAN-Bandbreitenmanagement, WLAN-Monitoring, Router-Funktionsknopf und verschlüsselte E-Mail-Übertragung ausstatten.

Anbieter zum Thema

Mit dem Funktionsknopf bei den Routern der Bintec RS-Serie RS123 und RS353xx sollen sich komplexe Funktionen einfach ein- und ausschalten lassen.
Mit dem Funktionsknopf bei den Routern der Bintec RS-Serie RS123 und RS353xx sollen sich komplexe Funktionen einfach ein- und ausschalten lassen.
(Bild: Bintec Elmeg)

Bintec Elmeg zufolge bietet das Feature Release 9.1.10 Vorteile für kundenspezifische Anforderungen in der ITK-Lösungswelt. So reduziere das WLAN-Bandbreitenmanagement die verfügbare Bandbreite der WLAN-Verbindungen für einzelne Benutzergruppen. Der maximale Download bzw. Upload einzelner WLAN-Nutzer sei einschränkbar und jedes WLAN-Netzwerk könne getrennt festgelegt werden, z.B. volle Bandbreite für das Mitarbeiter- und reduzierte Bandbreite für das Gästenetz.

Das WLAN-Monitoring zeichnet laut Hersteller Performance-Daten wie Datendurchsatz, Anzahl verbundener Clients etc. für WLAN-Controller, für jeden Access Point und für jeden verbundenen WLAN-Client auf. Diese Analyse ermögliche, eventuelle Engpässe und Schwachstellen im Netz leicht herauszufinden.

Der bei den Routern der Bintec RS-Serie RS123 und RS353xx verfügbare Router-Funktionsknopf soll die Bedienung komplexer Funktionen über Ein-/Ausschalter vereinfachen, z.B. durch das Ein-/Ausschalten von Schnittstellen oder WLAN-Netzen.

Mit dem E-Mail-Benachrichtigungsdienst – z.B. bei Elmeg Hybird via Voice-Mail-System – sollen E-Mails nun auch über eine verschlüsselte Verbindung (SSL/TLS) übertragen werden können. Dies sei eine wichtige Voraussetzung bei vielen öffentlichen E-Mail-Diensten.

Das Release 9.1.10 unterstützt laut Bintec Elmeg neue LTE/USB-Sticks und biete zudem einen Konfigurationsassistenten, der es ermöglichen soll, „VDSL Business“ der Deutschen Telekom mit nur wenigen Klicks einzurichten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42998957)