Mobile-Menu

Von der Cloud bis zum Edge Azure-Funktionen auf der Lumen-Plattform

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Lumen Technologies wird Microsoft-Azure-Funktionen in die eigene Plattform einbinden und über seine Edge-Computing-Dienste weltweit verfügbar machen. Kunden beider Unternehmen könnten ihre Microsoft-basierten Lösungen dann stets dort ausführen, wo digitale Interaktionen stattfinden.

Firmen zum Thema

Lumen Technologies gestaltet die Bereitstellung von Unternehmensanwendungen mit Microsoft neu.
Lumen Technologies gestaltet die Bereitstellung von Unternehmensanwendungen mit Microsoft neu.
(Bild: Lumen Technologies)

Lumen Technologies und Microsoft möchten die moderne Bereitstellung von Unternehmensanwendungen prägen, so das selbst gesteckte Ziel der strategischen Partner. „In Zusammenarbeit mit Microsoft wird Lumen Unternehmen und Entwicklern Fähigkeiten am Edge bieten, die in der Branche einzigartig sind“, so Shaun Andrews, Executive Vice President und Chief Marketing Officer von Lumen. „Durch die tiefgreifende Integration von weiteren Plattformdiensten unseres Unternehmens mit Microsoft Azure können wir Unternehmen dabei helfen, ihre Daten schnell für die gewünschten und benötigten Erkenntnisse zu nutzen und einzigartige und maßgeschneiderte Anwendungsfälle zu unterstützen.“

Lumen werde mit Microsoft an diversen Vermarktungsstrategien zusammenarbeiten und gemeinsame Kunden mithilfe der Ressourcen des „Edge Experience Center“ von Lumen weltweit unterstützen. Dazu gehören:

  • Eine zertifizierte Azure-Bereitstellung, die weltweit in Edge-Computing-Knoten von Lumen ausgeführt werden könne und den Kunden der Azure-Serviceplattform mehr Anwendungsfälle mit niedriger Latenz und hoher Bandbreite ermöglichen soll.
  • Lösungen für den Kommunikationssektor, die auf privaten 5G-Netzwerken basieren und die cloudnativen Softwarefunktionen von Microsoft sowie das Lumen-Glasfasernetzwerk und die Edge-Computing-Funktionen nutzen. Diese Lösungen sollen es den Kunden ermöglichen, ihre drahtlosen Netzwerke zu optimieren und ihr Arbeitspensum mit umfassender digitaler Unterstützung auszuführen.
  • Managed Solutions für den Unternehmenssektor für eine breite Palette von Microsoft-Software und Cloud-Diensten, um die Leistung von Business-Workloads zu optimieren und die gesamte Belegschaft des Kunden unabhängig von dessen Standort zu unterstützen.

Um die Zusammenarbeit weiter zu festigen, habe Lumen Azure als bevorzugten Public-Cloud-Standort für Workloads ausgewählt. Außerdem werde das Unternehmen Azure, Microsoft Power Apps und Microsoft 365 E5 Security & Compliance für seine eigene digitale Transformation nutzen. Im Gegenzug habe Microsoft Lumen zu einem seiner bevorzugten Partner benannt, der Azure weltweit mit Lumen-Netzwerken, Infrastruktur und Managed Services unterstützen werde.

(ID:47507159)