Suchen

Network SourcingSM für Sprache, Daten, Mobilität und Cloud AT&T betreibt Netzwerke für Unternehmen

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

AT&T übernimmt Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von Netzen großer und mittlerer Unternehmen. Die sollen mit dem branchenübergreifenden Angebot Network SourcingSM Kosten reduzieren.

Durch Netzwerk-Sourcing sollen Unternehmen bis zu 35 Prozent der bisherigen Kosten einsparen.
Durch Netzwerk-Sourcing sollen Unternehmen bis zu 35 Prozent der bisherigen Kosten einsparen.

Bei Aufbau und Betrieb ihrer Netzwerke kämpfen große und mittlere Unternehmen mit steigenden Kosten und technischer Komplexität, sagt AT&T und positioniert sich als Netzwerk-Sourcing-Dienstleister. Als solcher wolle man Organisationen mit dem jetzt vorgestellten Angebot NetworkSourcingSM unterstützen und zugleich Infrastrukturkosten reduzieren.

Dabei verweist AT&T auf die eigene Netzwerkexpertise sowie markterprobte Tools und Prozesse für eine Vielzahl an Technologien, darunter: Sprach-, Daten-, Mobilitäts-, Sicherheits- und Cloud-Lösungen. Kunden sollen somit genau die Technologie und Anwendungen bekommen, die den jeweiligen Geschäftsstrategien am besten entsprechen.

Zum Angebot gehören:

  • Beratung, Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung von Netzen;
  • Management und Integration weiterer Netzwerkbetreiber auf Seiten des Kunden;
  • Ein mehrjähriger Plan für Modernisierung und Weiterentwicklung des Kundennetzes, einschließlich des Übergangs zu einem einheitlichen MPLS-basierten IP-Netz;
  • Dienstleistungen in den Bereichen Enterprise Mobility, Security, Sprache, IP-Telefonie, Virtual Private Networking, LAN-Umgebungen und Cloud Solutions.

Breites Einsatzfeld

Mit über 13.000 Spezialisten für Netzwerkintegration könne man den Service für eine Vielzahl an Branchen bereitstellen. Konkret nennt AT&T Finanzdienstleistungssektor, Automobil- und Zulieferindustrie, Energie- sowie Technologiesektor und Gastronomie.

Als Nachweis für mögliche Einsparpotentiale zitiert AT&T eine Studie der Boston Consulting Group. Der 2011 veröffentlichten Erhebung "Growth Readiness in Network Sourcing" zufolge, könnten Network-Sourcing-Services dazu beitragen, innerhalb eines Zwei-Jahres-Zeitraums Kosten zwischen 15 und 35 Prozent einzusparen.

Angeboten und erbracht werden die AT&T-Produkte und -Dienstleistungen von Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen der AT&T Inc. Details zu Network SourcingSM gibt es direkt bei AT&T.

(ID:32607650)