Switching- und Routing-Plattform

Arista 7500R Series steigert 100GbE-Dichte

| Autor / Redakteur: Dirk Srocke / Andreas Donner

Mit der 7500R Series bietet Arista drei neue Wire-Speed Line-Cards an.
Mit der 7500R Series bietet Arista drei neue Wire-Speed Line-Cards an. (Bild: Arista/YouTube)

Mit der jetzt präsentierten 7500R Series will Arista Networks (Arista) die leistungsfähigste Switching- und Routing-Plattform anbieten, die Internet-Routing-Tabellen vollständig unterstützt.

Arista beschreibt die 7500R Series als Switching- und Routing-Plattform für Anbieter von Cloud-Services und Unternehmensrechenzentren der nächsten Generation. Um die anvisierten Zielgruppen wirbt der Hersteller mit seiner Universal-Spine-Architektur und leistungsfähiger Hardware.

Architektur für Netzkonvergenz

Mit skalierbaren zweistufigen Leaf-Spine- oder einstufigen Spline-Optionen gerwährleiste man die zuverlässige und hochverfügbare Kommunikation zwischen Applikationen innerhalb eines Rechenzentrums. Durch die möglichen Traffic Pattern könne das traditionelle Core-Layer-Routing durch den Einsatz eines auf der Arista 7500R Series basierenden Spines ersetzt werden, um die Netzkonvergenz zu optimieren und die netzwerkweite Verbindungsflexibilität zwischen Rechenzentren und dem Internet zu erhöhen.

Leistungsfähige Hardware

Die auf der 7500E Series basierende Plattform biete eine bislang nicht erreichte 100GbE-Dichte und umfangreiche Tabellengrößen in einem einzigen Chassis. Im Detail nennt der Hersteller folgende Eckdaten:

  • Chassis-Technologie mit Kapazitäten bis zu 115 Tbit/s
  • Bis zu 432 100GbE-Ports mit voller Leitungsgeschwindigkeit bei einer Auswahl dreier unterschiedlicher Formfaktoren
  • 288 Gigabyte an Deep & Smart Packet Memory für zuverlässige Übertragungen und Virtuelle Output Queues (VoQ) für verlustfreies Forwarding
  • Agile Port-Geschwindigkeiten von 1/10/25/40/50/100GbE
  • FlexRoute-Technologie für bis zu einer Million Wire Speed Routen mit MPLS (Multiprotocol Label Switching), Segment-Routing und Unterstützung des EVPN-Protokolls (Ethernet Virtual Private Network)
  • Programmierbares Traffic-Engineering mit bis zu 128.000 MPLS, GRE (Generic Routing Encapsulation), VXLAN (Virtual Extensible Local Area Network) und IP-in-IP-Tunneln
  • Unterstützung des NEBS (Network Equipment Building System) für Service-Provider-Bereitstellungen
  • Unkompliziertes "Mix and Match" über eine große Auswahl an Line-Cards der 7500E und 7500R Series

Für die Plattform offeriert Arista folgende drei neuen Wire-Speed Line-Cards:

  • 36 x 100GbE QSFP - wahlweise 10/25/40/50/100GbE
  • 36 x 40GbE mit flexiblen Kombinationen von 10GbE und bis zu 6 Ports mit 100GbE
  • 48 x 10GbE SFP+ und 2 x 100G QSFP

Verfügbarkeit und Preise

Laut Arista ist die 7500R Series ab sofort zu haben. Aktuell verfügbar sind die Modelle 7504R und 7508R sowie 7500R Series Line-Cards. Im dritten Quartal soll das System 7512R folgen. Die Preise beginnen bei 3.000 US-Dollar pro 100GbE-Port.

Weitere Details zur Plattform gibt es direkt beim Hersteller.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43967202 / Router und Switches)