Mobile-Menu

Verkabelungslösung für Doppel- und Hohlraumböden Anschluss für LAN-Geräte und Stromverbraucher

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Mit dem Floorconnect von Innova Solutions sollen abseits stehende Drucker, Lampen oder sonstige Geräte, die einen Netzwerk- oder Stromanschluss benötigen, in ein bestehendes Verkabelungssystem integriert werden können.

Firma zum Thema

Der Floorconnect besteht aus einer Anschlusseinheit mit einer 230-Volt-Schukosteckdose sowie ein oder zwei RJ-45-Buchsen.
Der Floorconnect besteht aus einer Anschlusseinheit mit einer 230-Volt-Schukosteckdose sowie ein oder zwei RJ-45-Buchsen.
(Bild: Innova Solutions)

Der Floorconnect ist Bestandteil einer Verkabelungslösung für Doppel- und Hohlraumböden. Das System von Innova Solutions besteht aus einem fest eingebauten Rahmen und einem entnehmbaren Innenteil. Überlängen beim abgehenden Kabel werden im Hohlraumboden untergebracht. Der Floorconnect besteht aus einer Anschlusseinheit mit einer 230-Volt-Schukosteckdose mit maximal fünf Ampere sowie ein oder zwei RJ-45-Buchsen (Klasse EA).

Die Lösung wird als fertig montierte Einheit mit einer frei definierbaren Kabellänge geliefert, kann laut Hersteller in bestehende Verkabelungssysteme integriert werden und somit abseits stehende Drucker, Lampen oder sonstige Geräte an das Netzwerk oder das Stromnetz anschließen. Der Floorconnect besteht aus gebürstetem Edelstahl und hat einen selbst verschließenden Kabelabgang mit Schiebemechanismus.

(ID:39430940)