Mobile-Menu

Dockingstation als Ladegerät nutzbar Anschlüsse für Monitore und andere Peripherie

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Das USB-Typ-C-Dock von Dynabook bietet u.a. Anschlüsse für bis zu drei Full-HD-Monitore. Insgesamt, so der Hersteller, können Nutzer über die Dockinglösung zehn Peripheriegeräte wie beispielsweise Maus, Tastatur und Lautsprecher an ihr Notebook anschließen.

Anbieter zum Thema

Das USB-Typ-C-Dock von Dynabook misst 23,4 x 8,4 x 3 Zentimeter.
Das USB-Typ-C-Dock von Dynabook misst 23,4 x 8,4 x 3 Zentimeter.
(Bild: Dynabook)

Nach Angaben von Dynabook bietet das USB-Typ-C-Dock neben den Videoschnittstellen HDMI, VGA und DisplayPort auch zwei USB-Typ-C-Anschlüsse, einen SD-Kartensteckplatz und vier USB-3.0-Ports, etwa für den Einsatz von Druckern und externen Festplatten. Der Mikrofon-/Kopfhörer-Kombi-Anschluss könne beispielsweise bei Telefonkonferenzen genutzt werden. Die Station diene jedoch nicht nur als Adapter, sie auch als Ladestation nutzbar.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Netzwerktechnik, IP-Kommunikation und UCC

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46251731)