Threat Solution: Spear Phishing

Alles sehen, nichts fürchten

Bereitgestellt von: RSA Security

Alles sehen, nichts fürchten

Beim Spear Phishing geht es darum, ausgesuchte Opfer dazu zu bringen, schädliche Anhänge einer E-Mail zu öffnen oder eine bösartige Webseite aufzurufen. Ziel ist es, Einblicke in vertrauliche Daten zu erhalten.

Traditionelle signaturbasierte E-Mail-Sicherheitslösungen reichen nicht mehr aus, um Spear-Phishing-Angriffe zuverlässig aufzuspüren. Erfahren Sie in diesem Whitepaper, wie Analysten mit den richtigen Werkzeugen solchen Angriffen auf den Grund gehen und sie aufspüren können. Denn nur wer sieht, dass er angegriffen wird, kann auch effektiv darauf reagieren.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 25.04.17 | RSA Security