Frost & Sullivan zeichnet Opentouch-Plattform aus

Alcatel-Lucent erhält Preis für flexible UC-Plattform

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Frost & Sullivan hat in seiner Best-Practice-Studie Alcatel-Lucents UC-Plattform Opentouch bewertet und mit einer Auszeichnung bedacht.
Frost & Sullivan hat in seiner Best-Practice-Studie Alcatel-Lucents UC-Plattform Opentouch bewertet und mit einer Auszeichnung bedacht. (Bild: Frost & Sullivan)

Frost & Sullivan bescheinigt Alcatel-Lucent Enterprise, mit Opentouch eine Unified-Communications-Lösung anzubieten, die „ohne Kompromisse effizient an die Anforderungen von Unternehmen aller Größenordnungen angepasst werden kann.“

Die Unternehmensberatung Frost & Sullivan hat Alcatel-Lucent Enterprise mit dem 2014 Global Unified Communications Product Differentiation Excellence Award ausgezeichnet. Als Ergebnis seiner Best-Practice-Studie erkennt Frost & Sullivan mit dieser Auszeichnung die Flexibilität der Unified-Communications-Plattform Opentouch an, die Kunden und Anwendern die Möglichkeit gebe, ohne Einschränkungen und mit größtmöglichem Nutzen das zu installieren, was sie wollen und wie sie es wollen.

Die Fähigkeit, sich an Zielmärkte anzupassen, sei eines von fünf Bewertungskriterien des „Product Differentiation Excellence Awards“. In dieser Kategorie sei von Alcatel-Lucent Enterprise die volle Punktzahl erreicht worden. Die Studie erklärt, dass „Alcatel-Lucent Enterprise frühzeitig wichtige Branchentrends aufgegriffen hat und dabei weit über die Abarbeitung von Checklisten zur Infrastruktur und zu funktionalen Anforderungen hinausgegangen ist.“ Es werde ausdrücklich anerkannt, dass die Opentouch-Plattform mit derselben Software in hardware- oder anwendungszentrierten, virtuellen oder hybriden Konfigurationen implementiert werden könne, wodurch sie extrem flexibel und hochskalierbar sei.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42751274 / Equipment)