DevOps-Toolkit für Ciena Blue Planet

Agile SDN- und NFV-Netzwerke mit erweiterter Kontrolle

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Netzwerkanbieter sollen mit Cienas DevOps-Toolkit für Blue Planet Ressourcen flexibel hinzufügen und neue Dienste programmieren können.
Netzwerkanbieter sollen mit Cienas DevOps-Toolkit für Blue Planet Ressourcen flexibel hinzufügen und neue Dienste programmieren können. (Bild: Ciena)

Netzwerkbetreiber sollen mit dem neuen DevOps-Toolkit für die Netzwerk- und Service-Orchestrierungsplattform Blue Planet von Ciena virtualisierte On-Demand-Dienste innerhalb ihrer SDN- und NFV-Netzwerke schnell entwickeln und bereitstellen können.

Mit der Sammlung an neuen Software-Entwicklungstools möchte es Ciena der internen IT ermöglichen, neue Dienste in Zusammenarbeit mit Ecosystem-Partnern anzupassen sowie virtuelle und physische Ressourcen schnell und einfach hinzuzufügen. Dank des DevOps-Ansatzes könnten sich Netzwerkbetreiber unabhängiger von monolithischen und herstellerspezifischen Back-Office-Systemen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen machen.

Netzwerkbetreiber könnten mit dem Blue-Planet-DevOps-Toolkit ihr eigenes Personal für Produktentwicklung sowie IT- und Netzwerkbetrieb einsetzen, um gemeinsam virtuelle Netzwerkfunktionen zu entwickeln und bereitzustellen. Dazu gehören virtuelle Firewalls, physische Netzwerk-Domains wie Layer-2-Metro-Netzwerke sowie virtuelle Domänen wie Cloud-Anwendungen von Drittanbietern. Das Toolkit ist Ciena zufolge ab Juni 2016 verfügbar.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44080585 / Produkte & Lösungen)