Tool unterstützt Nagios, BMC, HP, CA, Citrix, Hyper-V, VMware und Amazon EC2 Admin-Tool für Android, iOS und Blackberry

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Mit Solarwinds Mobile Admin können Anwender IT-Infrastrukturen mobil via iPhone, iPad, Android-Smartphone, Android-Tablet, Blackberry-Smartphone, Playbook (OS2) und Kindle Fire überwachen und verwalten.

Solarwinds Mobile Admin wurde speziell für Tablets und Smartphones entwickelt.
Solarwinds Mobile Admin wurde speziell für Tablets und Smartphones entwickelt.

Das IT-Management-Tool Solarwinds Mobile Admin soll bei der Diagnose, Identifizierung und Lösung von IT-Problemen mobil via Tablet und Smartphone helfen. Hierfür bietet die Software ein personalisierbares Dashboard sowie anpassbare Statusnachrichten und Benachrichtigungen in Echtzeit.

Laut Hersteller ermöglicht Solarwinds Mobile Admin das Remote-Management von Solarwinds Network Performance Monitor, Solarwinds Server & Application Monitor, Nagios, BMC Remedy Service Desk, BMC Performance Manager Portal, CA Service Desk, Citrix, HP iLO, Symantec Backup Exec, Symantec NetBackup, Lotus Domino, Novell, Oracle, Microsoft Active Directory, Exchange, ActiveSync IIS, SQL Server, DHCP, DNS, Cluster Server, System Center Operations Manager, System Center Mobile Device Manager, RSA, Blackberry Enterprise Server, Blackberry Enterprise Server 5, VMware Virtual Infrastructure Server, Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) und Microsoft Hyper-V.

Solarwinds Mobile Admin kostet einschließlich Support im ersten Jahr 565 Euro. Das Tool kann 30 Tage lang kostenlos und uneingeschränkt getestet werden.

(ID:34077670)