WLAN für Hotels, Kreuzfahrtschiffe, Schulen und Krankenhäuser

Access Points für den WLAN-Standard 802.11ac

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Die 802.11ac-Access-Points von AP122 und AP822 erreichen laut Hersteller WLAN-Datenraten von bis zu 867 MBit/s.
Die 802.11ac-Access-Points von AP122 und AP822 erreichen laut Hersteller WLAN-Datenraten von bis zu 867 MBit/s. (Bild: Meru Networks)

Der AP122 sowie der AP822 von Meru Networks sind Dual-Radio-, Dual-Stream-(2x2)-Access-Points für den Funkstandard 802.11ac. Beim AP122 handelt es sich um ein In-Wall-, beim AP822 um ein Allround-Gerät.

Meru Networks zufolge unterstützen die beiden Access Points AP122 und AP822 Datenraten von bis zu 867 MBit/s. Diese Übertragungsraten würden durch die hauseigene Mobileflex-Architektur erreicht, mit der sich der für den 802.11ac-Standard spezifizierte 80-MHz-Kanal voll nutzen ließe.

Der In-Wall-Access-Point AP122 ist laut Hersteller für den Einsatz in Hotelzimmern sowie in Kreuzfahrtschiffen und Hochschulgebäuden geeignet. In Multi-Tenant-Umgebungen könne er Abdeckung und Kapazität maximieren. Auch der AP822 ist Meru Networks zufolge dafür geeignet, Schulen, Krankenhäuser und Hotels mit WLAN zu versorgen. Beide Modelle unterstützen den PoE-Standard 802.3af.

Der AP822 ist ab sofort verfügbar, der AP122 soll im zweiten Halbjahr 2014 erhältlich sein.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42622247 / Equipment)