Suchen

802.11n-WLAN-Router mit 3G/3.5G Internet-Fallback-Breitbandversorgung 802.11n trifft Mobilfunk Marke UMTS und HSDPA

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der neue Intellinet WLAN-Router 3G Mobile Broadband Router „Wireless 300N 3G Router“ verbindet die drahtlose Client-Anbindung via 802.11n mit der Breitband-WAN-Kopplung via DSL, Kabel und 3 bzw 3.5G Mobilfunk.

Firmen zum Thema

Der Intellinet Wireless 300N 3G Router vereinigt WLAN/LAN-Switching mit DSL-, Kabel- und 3G-Mobilfunk-Routing
Der Intellinet Wireless 300N 3G Router vereinigt WLAN/LAN-Switching mit DSL-, Kabel- und 3G-Mobilfunk-Routing
( Archiv: Vogel Business Media )

Intellinet Network Solutions, führender Hersteller für LANs bis 250 User des Netzwerk-Distibutor IC Intracom, bringt mit dem Wireless 300N 3G Router ein innovatives Gerät auf den Markt, das sowohl die Breitband-Internet-Anbinung via DSL und Kabel als auch Mobile Broadband via UMTS beherrscht.

Im 802.11n-Standard verbindet der Wireless 300N 3G Router dank seiner 2T2R-MIMO-Technik Clients mit 300 Mbps miteinander bzw. dem Breitband-WAN. Aber auch ein Routing der angeschlossenen geräte via 3G/3.5G Technologie in das Web ist möglich. 3G/3.5G bietet deutlich verbesserte Geschwindigkeiten und Komfort im Funknetzwerk, denn 3G/3.5G unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 7.2 Mbps. Die neue Intellinet Network Solutions Wireless LAN Komponente mit 3G-Breitband-Router unterstützt sowohl UMTS/HSDPA- als auch EVDO-Netzwerke.

Wird das 3G/3.5G USB-Modem angeschlossen, können sich Anwender die schnelle Internetverbindung teilen. Netzwerkseitig ist der 4-Port LAN Switch auf 10/100 Mbps ausgelegt. Der multifunktionale Wireless 300N 3G Router kann damit zugleich als Access Point, als 4-Port-Router oder für den automatischen WAN Fail-Over dienen.

(ID:2041603)