E-Guide

Virtualisierung: Was Sie als Anwender wissen müssen

Bereitgestellt von: Dell GmbH

Was müssen Anwender wissen, angesichts der Auswahl an Möglichkeiten, bevor sie sich in das Abenteuer Virtualisierung stürzen?

Virtualisierung weist Anwendern einen Weg, wie sie Kapitaleinsatz und laufende Kosten durch Server-Konsolidierung reduzieren können. Zugleich entsteht mittels Server-Virtualisierung eine dynamische Infrastruktur für wechselnde Kapazitätsbedürfnisse. Sie legt bei operativer Kontinuität die Basis für zukünftiges Wachstum.

Überwältigt von der Komplexität und den Wahlmöglichkeiten scheuen aber manche Organisationen – vor allem kleine und mittlere Unternehmen mit beschränkten Ressourcen und strengen IT-Budgetgrenzen – vor dem Schritt in virtuelle Gefilde zurück.

Organisationen sollten einen Business Case zur Virtualisierung aufbauen, indem sie akute und zukünftige Problemfelder betrachten. Sie müssen sicherstellen, dass sie eine Lösung bekommen, die einen schnellen ROI beinhaltet. Genauso wichtig ist es, ein Stück weit in die Zukunft zu schauen, um eine Lösung zu wählen, die mit dem Geschäft wachsen kann.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 08.10.11 | Dell GmbH

Anbieter des Whitepaper

Dell GmbH

Unterschweinstiege 10
60549 Frankfurt am Main
Deutschland