eBook

Virtual Desktop Infrastructure für den Mittelstand

Bereitgestellt von: IP-Insider.de

VDI-Ansätze und -Produkte im Überblick Konfiguration, Einsatz und Betrieb Die Wahl der richtigen Endgeräte

Warum für Arbeitsplätze noch PCs anschaffen? Nicht wenige kleine und mittelständische Unternehmen denken darüber nach, ihren Nutzern keine physischen Desktops mehr an den Arbeitsplatz zu stellen, sondern stattdessen eine Virtual-Desktop-Infrastruktur aufzubauen.




Inhalt

  • VDI im Jahr 2016
  • VDI ist nicht gleich VDI
  • Ein wenig Umdenken ist erforderlich
  • Thin- und Zero-Clients vs. PCs?

Dieses eBook wird Ihnen von IP-Insider.de zur Verfügung gestellt.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 31.08.16 | IP-Insider.de

Anbieter des Whitepaper

IP-Insider.de

August-Wessels-Str. 27
86156 Augsburg
Deutschland

Telefon: +49 (0)821 21770
Telefax: +49 (0)821 2177150