Vereinfachung im Netzwerk durch Brocade VCS Ethernet Fabrics

01.09.2015 |

Ethernet Fabrics bilden die Grundlage für Technologien wie SDN und NFV und ermöglichen damit moderne, leistungsfähige Netzwerke. Doch sie sind mehr als das. Ethernet Fabrics bedeuten einen grundlegen Wandel für die Netzwerk-Welt. In heutigen, teils s Ethernet Fabrics bilden die Grundlage für Technologien wie SDN und NFV und ermöglichen damit moderne, leistungsfähige Netzwerke. Doch sie sind mehr als das. Ethernet Fabrics bedeuten einen grundlegen Wandel für die Netzwerk-Welt. In heutigen, teils stark veralteten Netzwerken müssen viele Switches einzeln konfiguriert werden. Mit einer Ethernet Fabric ist das nicht mehr nötig, denn sie bringt wichtige Schlüsselfunktionen mit sich, die eine zentrale Steuerung ermöglichen. Der Nutzen von Ethernet Fabrics ist schnell zusammengefasst. Durch ihre Architektur und die hohe Portdichte sind sie genau so, wie moderne Netzwerke sein müssen: jederzeit verfügbar, flexibel, agil und robust. Mehr Informationen im Netz hier: http://software-defined-network.com/technologie/ethernet-fabrics

Aktuelle Videos

Die Revolution von OTT 2.0

Tipps der Redaktion

IT-AWARDS 2016 – das sind die Gewinner!