Applikations-Performance mit 100 Mio. IOPS

Switch für die 6. Fibre-Channel-Generation

| Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Andreas Donner

Brocade zufolge bietet der G620 die branchenweit höchste Portdichte in 1 HE.
Brocade zufolge bietet der G620 die branchenweit höchste Portdichte in 1 HE. (Bild: Brocade)

Der Gen-6-Fibre-Channel-Switch Brocade G620 bietet vier Q-Flex-Ports, die jeweils einen 128-GBit/s-Link unterstützen, sich aber auch in vier 32-GBit/s-Links aufsplitten lassen. Das Gerät könne die Applikations-Performance und die Transparenz beim Performance-Monitoring steigern.

Der Brocade G620, laut Hersteller der erste Gen-6-Fibre-Channel-Switch der Branche, könne über 32- und 128-GBit/s-Links für deutlich mehr Leistung sorgen. Außerdem sprenge das Gerät mit bis zu 100 Mio. IOPS die Grenzen der Applikations-Performance. Der Switch biete die branchenweit höchste Portdichte in 1 HE und lasse sich von 24 bis 64 Ports budgetorientiert skalieren.

Die Funktion „IO Insight“ sorgt Brocade zufolge für mehr Transparenz beim Performance-Monitoring und könne dabei helfen, kritische SLAs zu erfüllen. Dies geschehe durch die Überwachung von IO-Statistiken, einschließlich Hardwarelatenz und IOPS-Metriken. Anhand dieser Informationen lasse sich ein Rückgang der Speicher-Performance frühzeitig identifizieren.

Gen-6-Fibre-Channel sei vor allem für Unternehmen interessant, die ihre Rechenzentren auf Flash-Speicherung umstellen möchten. Hierfür seien Netzwerke mit geringer Latenz, hoher Bandbreite und extremer Zuverlässigkeit notwendig. Bereits heute werden nach Brocade-Angaben zwischen 70 und 80 Prozent aller Flash-Arrays über Fibre Channel gefahren. Die kommende, auf Non-Volatile-Memory-Express (NVMe) basierende Flash-Speicher-Generation werde sich mit aktuellen Fibre-Channel-Netzwerken ebenso nahtlos integrieren lassen wie mit zukünftigen Gen-Lösungen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43918626 / Router und Switches)