Fallstudie

Steigerung der Technikereinsätze mithilfe einer Workforce-Management-Lösung

Bereitgestellt von: ClickSoftware

Mit der zunehmenden Expansion des Unternehmens wurde es für die Unternehmensführung von cablex immer schwieriger, die Einsätze der Außendienstmitarbeiter zu planen und die Aktivitäten der Techniker im Außendienst effizient zu verwalten.

Viele Prozesse waren manuell, und an jedem der 20 Standorte gab es andere Prozesse für die Disposition und die Meldung von Arbeitsaufträgen. Da die Daten über verschiedene Systeme verteilt waren, mussten die Mitarbeiter von cablex oft dieselben Daten mehrmals eingeben, sodass diese inkonsistent und fehlerhaft waren.
Diese Vorgehensweise verursachte erheblichen Arbeitsaufwand, wodurch weniger Zeit für den Kundendienst blieb. Darüber hinaus stand der Unternehmensführung keine zentrale Ansicht der Dispositionsmetriken zur Verfügung. Dadurch ließ sich nicht einfach bestimmen, wie gut es cablex gelang, die Mitarbeiter im Außendienst zu verwalten und die Kundenaufträge zu erfüllen.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 01.10.15 | ClickSoftware

Anbieter des Whitepaper

ClickSoftware

Hanauer Landstr. 293 A
60314 Frankfurt am Main
Deutschland