Zum Special Netzwerk-Grundlagen

 

Willkommen im Special NGN

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insider.deherzlich willkommen in unserem Special zum Thema "Next Generation Networking". Über Next Generation Networking, oder kurz NGN, lässt sich so manche Definition im Internet finden – alle mit großen Gemeinsamkeiten aber auch vielen kleinen Unterschieden.

 

An dieser Stelle hat die Redaktion von IP-Insider deshalb alles Wissenswerte für Sie zusammengefasst, was aus unserer Sicht in den Bereich des Next Generation Networking fällt. Allem voran gehört hierzu selbstverständlich der Bereich Fixed Mobile Convergence, oder kurz FMC, der wie kaum ein anderes Thema die Verbreitung von IP-basierenden Kommunikationsdiensten repräsentiert.


Selbstverständlich dürfen im Umfeld eines NGN-Specials auch der kommende IP-Standard IPv6, das Thema Gigabit-Ethernet und der Bereich MAN- & WAN-Networking, in dem zur Zeit das Thema Ethernet vs. MPLS eine starke Rolle spielt, nicht zu kurz kommen. Abgerundet werden die Inhalte unseres Specials durch den Bereich Mobile Networking, in dem es hauptsächlich um die Standards 802.11n, WiMax, UMTS & Co. geht, die mit ihren hohen Bandbreiten und Service-Merkmalen erst die Grundlage für Networking und IP-Kommunikation mit drahtlosen, mobilen Geräten schaffen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Schmökern in diesen zukunftsträchtigen Themen.


Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider.de

FACHARTIKEL

Blackberry DTEK60 im Test

Android-Smartphone mit monatlichen Sicherheitsupdates

Blackberry DTEK60 im Test

01.12.16 - Mit dem DTEK60 liefert Blackberry erneut ein Touchscreen-Smartphone auf Basis von Android aus. Das leichte, dünne Gerät lockt mit hoher Auflösung, aktuellem Android 6.0.1, cleveren Funktionen für den Arbeitsalltag und einem hohen Sicherheitsniveau mit monatlichen Sicherheitsupdates. lesen

NEWS

LTE Max im Realitätscheck

Vergleich von LTE-Übertragungsraten

LTE Max im Realitätscheck

31.01.17 - Telekom, Vodafone und Telefónica bieten bei ihren Mobilfunktarifen seit Monaten LTE Max: Kunden steht immer die maximale Übertragungsrate zur Verfügung. Doch LTE ist nicht gleich LTE. Mitunter werden Daten trotz LTE Max statt mit 375 MBit/s nur mit maximal 50 MBit/s übertragen. lesen

INTERVIEW

Der deutsche Bell-Labs-Chef sagt: „Neue Netzstrukturen müssen her!“

Information und Telekommunikation richten sich an Nachhaltigkeitszielen aus

Der deutsche Bell-Labs-Chef sagt: „Neue Netzstrukturen müssen her!“

03.12.10 - Welchen Beitrag kann die Informations- und Kommunikations-Technik in Form von Software-Tools, Systemlösungen und neuen Technologien leisten, um den Energieverbrauch zu drosseln und dadurch Kosten einzusparen? Der freie Autor Hadi Stiehl ist im Auftrag von IP-Insider im Interview mit Rainer Fechner, Vorstandsmitglied von Alcatel-Lucent Deutschland und Leiter der hiesigen Bell Labs, den Fragen nachgegangen. lesen