Zum Special Netzwerk-Grundlagen

 

Willkommen im Special NGN

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insider.deherzlich willkommen in unserem Special zum Thema "Next Generation Networking". Über Next Generation Networking, oder kurz NGN, lässt sich so manche Definition im Internet finden – alle mit großen Gemeinsamkeiten aber auch vielen kleinen Unterschieden.

 

An dieser Stelle hat die Redaktion von IP-Insider deshalb alles Wissenswerte für Sie zusammengefasst, was aus unserer Sicht in den Bereich des Next Generation Networking fällt. Allem voran gehört hierzu selbstverständlich der Bereich Fixed Mobile Convergence, oder kurz FMC, der wie kaum ein anderes Thema die Verbreitung von IP-basierenden Kommunikationsdiensten repräsentiert.


Selbstverständlich dürfen im Umfeld eines NGN-Specials auch der kommende IP-Standard IPv6, das Thema Gigabit-Ethernet und der Bereich MAN- & WAN-Networking, in dem zur Zeit das Thema Ethernet vs. MPLS eine starke Rolle spielt, nicht zu kurz kommen. Abgerundet werden die Inhalte unseres Specials durch den Bereich Mobile Networking, in dem es hauptsächlich um die Standards 802.11n, WiMax, UMTS & Co. geht, die mit ihren hohen Bandbreiten und Service-Merkmalen erst die Grundlage für Networking und IP-Kommunikation mit drahtlosen, mobilen Geräten schaffen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Schmökern in diesen zukunftsträchtigen Themen.


Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider.de

FACHARTIKEL

Interview mit Henrik Hansen von Qlogic

"Fibre Channel spielt auch künftig eine wichtige Rolle"

14.08.14 - Mit zwei Paukenschlägen startete QLogic in das Kalenderjahr 2014: Der Übernahme der Netzwerksparte von Brocade und der 10-/40-/60-Gbit-Ethernet-Controller-Assets von Broadcom. IP-Insider sprach mit Henrik Hansen, Director EMEA Marketing QLogic, über die mit den Akquisitionen verbundenen Erwartungen und erste Ergebnisse. lesen

NEWS

Steckbare Module für bis zu 400 GBit/s

QSFP-DD-Entwicklung mit Molex und Cisco

Steckbare Module für bis zu 400 GBit/s

13.06.16 - 13 Unternehmen, darunter auch die Firmen Molex und Cisco, beteiligen sich an einem MSA (Multi-Supplier Agreement) zur gemeinsamen Entwicklung einer neuen kompakten und steckbaren Quad-Hochgeschwindigkeitsschnittstelle mit doppelter Dichte (QSFP-DD). lesen

PRAXIS

100 Mbit per Glasfaser für jeden – Start in die Zukunft der Telekommunikation

City2020 – direkte Glasfaseranbindungen (FTTH) für Hamm, Kamen und Lünen

100 Mbit per Glasfaser für jeden – Start in die Zukunft der Telekommunikation

27.07.09 - Mit direkten Glasfaseranbindungen für 4.500 Haushalte in den Städten Hamm, Kamen und Lünen hat der westfälische Telekommunikationsanbieter HeLi NET unter dem Namen „City2020“ ein Projekt realisiert, das Schule machen kann. Denn die konsequente Breitbandversorgung eröffnet den Weg für vielfältige digitale Anwendungen und ist für die Betreiber – im Gegensatz zur klassischen Telekommunikationsversorgung – auch rentabel. lesen

INTERVIEW

Ethernet-Point-to-Point (EPtP) vs. Passive Optical Network (PON)

Glasfaserausbau in Deutschland: den Anschluss nicht verpassen!

Ethernet-Point-to-Point (EPtP) vs. Passive Optical Network (PON)

23.01.12 - Seit Jahren heißt es „Die Glasfaser kommt“. In Deutschland aber hat der Glasfaserzug immer noch nicht so richtig an Fahrt aufgenommen – vor allem im internationalen Vergleich. Warum dies hierzulande so lange dauert und in welche Richtung sich die Netztechniken und Netzarchitekturen entwickeln, erklärt Klaus Pollak im Interview. lesen