Zum Special Carrier & Provider

 

Willkommen im Special Carrier & Provider

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
 

Andreas Donner, Chefredakteur IP-Insiderschon der Titel zeigt, warum dieses Special einen Nerv trifft. Denn Telekommunikation, wie sie einmal war, gibt es nicht mehr. Mit dem Internet-Protokoll ändern sich die Access-, Transport- und Core-Netze zu Universal-Netzwerken, die Sprache und Daten – getrennt und in Kombination – liefern.

Breitband per Kupfer, Glasfaser und Funk ermöglichen viele Arten von Diensten und Dienstleistungen. Telefonie ist nunmehr ein Bestandteil von Unified Communications mitsamt Video-Konferenzen beziehungsweise Triple Play, inklusive Video-Streaming und IPTV. So wandeln sich Telco-Konzerne zu IT- und TK-Services-Anbietern, konsumieren ihrerseits jedoch auch Netz- und IT-Kapazitäten.

Umgekehrt werden Dienstleister aus der IT und der Energiebranche zu Carriern und Providern.
Konvergenz und Diversifizierung passieren nicht ohne Knirschen. Häufig fehlt entweder TK- oder IT-Know-how, aber auch Technik. Damit räumt unser Special auf; es bietet Artikel, Videos, Whitepaper, Grundlegendes, Hintergründiges und Aktuelles in sechs Themenbereichen.

Andreas Donner
Chefredakteur IP-Insider

Schnelles Internet für Firmen in Deutschland nur EU-Mittelmaß

Statistisches Bundesamt

Schnelles Internet für Firmen in Deutschland nur EU-Mittelmaß

19.01.17 - Die Versorgung der Unternehmen in Deutschland mit Breitband-Internet ist im europäischen Vergleich weiterhin nur Mittelmaß. lesen

Nokia testet Flugzeug-LTE auf Autobahn

European Aviation Network bringt Internet in die Luft

Nokia testet Flugzeug-LTE auf Autobahn

12.01.17 - Die Zukunft des Fliegens passt in eine graue Großraumlimosine, die derzeit im Stuttgarter Umland ihre Testrunden dreht. Im Van verbaute LTE-Technik soll bereits 2017 Flugzeuge über Europa mit schnellem und kostengünstigen Internet versorgen. lesen

FACHARTIKEL

Neue Anforderungen treiben das Internet der Zukunft

Virtual Reality, Augmented Reality und das IoT

Neue Anforderungen treiben das Internet der Zukunft

05.12.16 - Virtual Reality, Augmented Reality, HD-Video und das Internet der Dinge sind nur ein paar Beispiele, die den Bandbreitenbedarf im Internet radikal nach oben schrauben. Um den damit verbundenen Herausforderungen in den Bereichen Netzwerk-Konzeption und -Management sowie dem Thema Sicherheit zu begegnen, wird künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) eine wachsende Rolle spielen. lesen

PRAXIS

Die Zukunft fest im Visier – E-Plus setzt auf LTE-Technik von ZTE

ZTE liefert Netz- und Zugangstechnik für die E-Plus-Gruppe

Die Zukunft fest im Visier – E-Plus setzt auf LTE-Technik von ZTE

27.10.11 - Der chinesische Hersteller von Telekommunikationstechnik ZTE hat eine enge Partnerschaft mit der E-Plus-Gruppe geschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation liefert ZTE neben der Zugangstechnik für die UMTS-Erweiterung HSPA+ auch die Core Network Technology. Darüber hinaus ist ZTE maßgeblich am Aufbau des G4-Standards LTE bei der E-Plus-Gruppe beteiligt. lesen

NEWS UND INTERVIEWS

Huawei präsentiert X-Ethernet für 5G

Zubringertechnologie für Front- und Backhaul

Huawei präsentiert X-Ethernet für 5G

10.01.17 - Mit X-Ethernet will Huawei Front- und Backhaul von Mobilfunknetzen für die Anforderungen von 5G fit machen. Der Ansatz verspricht deterministisch niedrige Latenzen und ein End-to-End-Network-Slicing. lesen